Heimtraining gegen Fitnessstudio...

2 Antworten

Du kannst im Studio besser trainieren weil du dort eine wesentlich größere Auswahl an Gerätschaften hast. Zu Hause ist man in der Regel auf ein paar Hanteln, LH, Bank und vielleicht noch das Ein oder andere Gerät limitiert. Es sei denn man hat genügend Platz und Geld um ein Heimstudio einzurichten. Der Muskelkater kommt daher weil du Übungen an Geräten ausgeführt hast die deine Muskulatur nicht gewohnt ist. Die Intensität war hierbei auch höher als sonst. Von daher wäre das Training für dich im Studio mit Sicherheit eine effektivere Lösung, oder du schaffst dir noch das Ein oder andere Gerät für zu Hause an.

Hi,

jede Abweichung - und sei sie noch so minimal - übt einen neuen Reiz auf die Muskulatur aus, was mit Muskelkater "bestraft" werden kann. Deshalb soll man auch zu Hause bei den Übungen variieren: weiter Griff, enger Griff, Obergriff, Untergriff usw.

Gruß Blue

Was möchtest Du wissen?