Hechten nach rechts(fußball)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

........das hängt mit deinen beiden Gehirnhälften ab. Du weiß, es gibt Links-und Rechtshänder. Also auch Linksfüßler und Rechtsfüßler. Dein linkes Stand-Sprung-Bein ist eben schwächer ausgebildelt als dein rechtes Stand-Sprungbein, womit du besser nach rechts hechten kannst. Also, es hilft nur trainieren, trainieren und abermals trainieren. Es hilft , wenn Du jeden Tag 500 Meter nur auf dem linken Bein hüpfst (aber nicht in einer Hüpfburg :-))!!OK? Gruß Skippernipper

fussballmax 11.08.2011, 01:16

Also ich habe probleme nach rechts also muss ich das linke oder das rechte bein trainieren? Das komische ist nähmlich ich schiese mit rechts

0

Hallo, Fussballmax ! Diese Frage taucht bei vielen jungen Torleuten auf. Das heißt, Du hast keinen Torwarttrainer, der Dir das beibringt. Es gibt einige harte Methoden, den Fehler zu korrigieren: z.B. auf einem Medizinball balancieren, sich den Ball auf die rechte Seite rollen zu lassen und sich, um den Ball zu sichern, vom medizinball seitlich abzu- hechten (nicht in die Höhe, sondern gleiten !) und vieles mehr....Die Fussball-Goalie-Academy zeigt einige Übungen in YouTube, aber besser ist die Praxis: TW-Camps: Ausschreibungen 2012: www.fussball-goalie-academy.de ! Ich wünsche Dir Spaß und Ehrgeit beim Training ! Conny

1: weil man automatisch mehr angst hat auf dem schreibarm zu fliegen.glaub ich 2:ich hatte es nicht aber meine kleine schwester johannah sie hat dann auf den gegiengt und hat sich einfach so nach rechts gehechtet dann konnte sie besser nach rechts als nach links hechten:) ES HEIST GEGINGT !!!!

Was möchtest Du wissen?