Hechten nach rechts(fußball)

1 Antwort

........das hängt mit deinen beiden Gehirnhälften ab. Du weiß, es gibt Links-und Rechtshänder. Also auch Linksfüßler und Rechtsfüßler. Dein linkes Stand-Sprung-Bein ist eben schwächer ausgebildelt als dein rechtes Stand-Sprungbein, womit du besser nach rechts hechten kannst. Also, es hilft nur trainieren, trainieren und abermals trainieren. Es hilft , wenn Du jeden Tag 500 Meter nur auf dem linken Bein hüpfst (aber nicht in einer Hüpfburg :-))!!OK? Gruß Skippernipper

Danke

0

Also ich habe probleme nach rechts also muss ich das linke oder das rechte bein trainieren? Das komische ist nähmlich ich schiese mit rechts

0

runner´s knee weiter trainieren oder pausieren

Hallo,

habe folgendes Probleme und zwar laufe ich in der woche durchschnittlich 5 mal zügig. Ohne Grund bekam ich Schmerzen rechts beim knie bzw. den ganzen äußeren rechten oberschenkel und in den adductoren. Als es nicht besser wurde ging ich zum Arzt, dieser diagnostizierte Läufer Knie. Ich bekam Physio und Stromtherapie. Habe aber nicht aufgehört zum Laufen. Die Schmerzen werden aber nicht besser. Meine Frage ist es kann man weitertrainieren mit einem Läuferknie oder soll ich eine Pause einlegen ? Wärend des Laufens sind die Schmerzen erträglich danach jedoch bin ich für eine Zeit nicht mehr in der Lage zu gehen bzw. selbst den Fuß zu bewegen. Ich bekomme halt ein schlechtes Gewissen wenn ich nichts mache.

Danke schon mal im Voraus.

...zur Frage

Rollen links anders abgefahren, woran liegt das?

Bei den Inline Skates sind die Rollen rechts immer anders abgefahren als links, bedeutet das, dass man mit einem Bein mehr Schwung gibt oder steht man schief auf den Inlinern?

...zur Frage

Schmerzen Kiefergelenk

Hallo,

gestern Abend habe ich mir beim Sparring einen heftigen Haken gegen das linke Kiefergelenk eingefangen. Ich dachte zunächst, ich geh KO, konnte mich aber noch fangen und das Training beenden. Heute habe ich enorme Probleme mit dem Kauen, ich kann gar nichts essen und nur Brei, Joghurt, Quark usw. lutschen. Auch wenn ich versuche, den Kiefer nach rechts, links, vor oder zurück zu schieben, schmerzt es. Ganz schlimm ist es, wenn ich gähnen muss.

Wie kann ich vorbeugen, dass mir so etwas nicht noch einmal passiert? Hilft es evtl. die Kaumuskeln zu kräftigen? Ich habe einen Oberkiefer-Mundschutz getragen. Sollte ich auf einen Doppelmundschutz umsteigen?

...zur Frage

Wie darf sich der Torwart beim Elfmeter verhalten?

Muss er ruhig stehen, bis der Ball geschossen wird, oder darf er vorher rumhüpfen. Das war doch ganz früher mal erlubt, heute sehe ich das aber gar nicht mehr, wurde es verboten? Wie weit darf er nach vorne springen? Könnte ja fürs weitere Turnier noch wichtig werden ;-)

...zur Frage

der eine Schuh knickt nach links weg

Hallo Leute, wäre nett wenn ihr mir helfen könnt. Ich habe Skates von dem der eine Schuh (links) wenn ich stehe nach aussen knickt. Dadurch schmerzt der Fuss. Was auch durch fahren nicht besser wird. woran liegt es?

...zur Frage

Mit w/14 10,3m weit Kugel gestoßen?

Liegt das eigentlich im Durchschnitt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?