Hat schon mal wer mit der Tecnifibre X-One Biphase gespielt?

1 Antwort

Ich bin ein überzeugter Tecnifibre Spieler (Spiele auch diese Rackets). Die X One gibt es auch als 1.24. Es ist das beste, was ich bisher je bespannt habe.

Wow, das wusste ich gar nicht. Dann muss ich dei mal testen! Danke!!

0

Welche Naturdarm-Tennissaite hat das beste Preis-Leistungsverhältnis?

Es kommt schon ab und zu mal vor, dass mir meine Tennissaite reißt. Ich möchte jetzt auch mal eine Naturdarm-Saite ausprobieren. Will aber nicht allzuviel Geld in immer neue Bespannungen investieren. Gibts eine günstige Naturdarmsaite, die trotzdem noch gute Spieleigenschaften besitzt?

...zur Frage

Wer spielt gerne Golf?

Hallo Leute,

hab letztes Jahr im Urlaub fast jeden tag gespielt, und suche einen Weg es auch hier zu machen.

Fand im Net ein günstiges Angebot für eine Golfmitgliedschaft, und wollte mal wissen, wer von euch eine hat, und mir mehr dazu sagen kann? ich fand das Angebot hier auf [Link entfernt]

Danke schon mal für eure Antworten.

LG

...zur Frage

Wer kann mir etwas über die Tennissaite Luxilon Alu Power erzählen?

Hat wer von euch schon mal mit der Tennissaite Luxilon Alu Power gespielt? Wie ist die Saite qualitativ so? Was hat sie für eine Lebensdauer und wie gut ist sie zum spielen?

...zur Frage

Welche Saite könnt ihr mir für einen Squashschläger empfehlen?

Ich möchte meinen Squashschläger neu besaiten lassen und will mal eine neue Saite ausprobieren. Könnt ihr mir eine gute Squashsaite empfehlen?

...zur Frage

Was ist die beste Tennissaite von Kirschbaum (bezogen auf Preis/Leistung)

Was ist da euer Favorit. Welche Saite ist für einen durchschnittlichen Spieler hier zu empfehlen. Einmal im Monat muss ich bespannen lassen, will aber mal kontinuirlich eine Saite!

...zur Frage

Wie merke ich sicher wann ich meinen Tennis Schläger neu bespannen sollte da ich nur einen habe?????

hi, wollte fragen ob ich schon vorher bevor sie reißt merken kann das die saite zum neu bespannen werde, außer natürlich das ich es schon merke wenn sie an ein paar kilo verliert(da müsste ich dann sicher mal neu besp. nehme ich an) das ist mir natürlich klar.

Spiel mind. zwei mal in der woche manchmal viermal wenn training auch dabei ist!

U auch da ich zwecks denn bespannen frage, zb die fix bespannung auf mein Wilson six one team da verschiebt sich die saite, und macht das typische knirsch geräusch wenn ich sie wieder zur richtigen position schiebe, u spiel jetzt aber einen ganz neuen pacifik schläger mit weichen rahmen (24/23kg besp.) den x forxe, da hab ich da ich zu einen spezial tennis shop ging wo auch da thomas muster seine schläger besannen lässt in graz u diese saite schiebt sich immer von alleine zurück muss so gut wie nie was machen, Frage, hat das damit zu tun ob es ne polyster, naturdarm kunstdarm oder sonst was ist?????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?