Hat junge das Recht, an einer Fußballakademie in Deutschland zu trainieren und in der Bundesliga zu spielen, wenn er nicht Fußballspieler der EuropäischenUnion?

4 Antworten

Das Recht darauf hat er nicht. Unter Umständen darf er es.

Er hat jetzt keinen Rechtsanspruch, er kann sich also nicht in eine Akademie klagen, das ist etwas anderes als, es ist ihm erlaubt.

Wenn die Voraussetzungen von staatlicher Seite erfüllt werden, heißt das auch nicht, dass die Akademie ihn nehmen muss. Letztlich entscheidet ja der Verein.

Wenn ein Verein ihn möchte, dann werden sich auch sicher Wege finden, wie sie ihn bekommen

Ein solches Recht im juristischen Sinne gibt es nicht. Grundsätzlich wäre das aber möglich.

Wenn es eine gültige Aufenthaltserlaubnis für ein Land der EU gibt und es eine uneingeschränkte Bewegungsfreiheit in der EU gibt: Ja. Wenn nicht, gibt es ganz viele Sonderfälle.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?