Hat jemand von euch schon mal einen Turmspringkurs gemacht?

2 Antworten

Aber klar, macht ruhig! Wenn ihr Spass dran habt. Lernen kann man immer was. Wir Mussten das während unserer Ausbildung hinter uns bringen. Ist ganz nett und man lernt wie man ins Wasser springt ohne das man sich die Arme ausrenkt. In sonem Kurs wird halt die ganze Technik vom "angang" bis zum eintauchen vermittelt.

Ja, ich habe einen Turmspringkurs gemacht. Ich kann so etwas nur empfehlen. Wenn ihr euch dafür fit machen wollt, dann geht ins Turnen!!!Und macht vor allem Trampolinspringen...das entspricht den Trockenübungen vorm Turmspringen. Weiter ist es wichtig dass ihr gut ausgebildete Rücken+Bauchmuskeln habt. Dies dient dazu die Sprünge in der Luft zu kontrollieren und zu korrigieren. Ich wünsche euch viel Spass bei dem Kurs!!

Werde Shinsplints nicht mehr los?

Hallo

Ich habe seit ca 1,5 Jahre Probleme mit meinen Unterschenkeln und werde shinsplints nicht los. Pausiert habe ich schon öfters für jeweils 5 Wochen doch sobald ich wieder Sport gemacht habe kam es zurück. Ausserdem Creme ich meine Beine ein und kühle sie auch jeden Tag. Nun habe ich Physiotherapie verschrieben bekommen hatte auch schon 8 von 9 Terminen ( meine Beine wurden massiert und beim letzten Termin noch Ultraschall verwendet) doch es ist kaum eine Besserung spürbar. Dehnen und die Blackroll habe ich auch schon versucht aber es hat leider nichts genützt.( Beim Arzt war ich auch schon 2 Mal und er hat mir einfach gesagt ich soll meine Beine schonen und eincremen was ich ja auch gemacht habe) Hat Jemand von euch einen Tipp den ich noch probieren könnte oder sonstige Erfahrungen?

Danke für eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?