Hat jemand gute Übungen für den Hintern?

2 Antworten

Hi,

außer Pobacken zusammenkneifen gibt es keine isolierte Übung für die Gesäßmuskulatur. Der Oberschenkel wird immer mit in die Bewegung einbezogen. Die Gesäßmuskulatur besteht aus drei Muskeln: den großen, mittleren und kleinen Gesäßmuskel.

Mit Übungen wie

- Beinpresse, alternativ Kniebeuge

- Ausfallschritte vor-, rück- und seitwärts

- Hüftstrecken am Gerät

wird primär der große Gesäßmuskel beansprucht.

Wenn Muskelzuwachs  erwünscht ist, natürlich mit entsprechenden Gewichten/Widerständen.

Doch auch der kleine und mittlere Gesäßmuskel sollten trainiert werden, z.B. durch Abduktionsübungen.

Gruß Blue

Squats und kurze Sprints (hiermit ist besonders der Sprintbeginn, also das kraftvolle Abstoßen aus der Sprint-Ausgangsposition gemeint). Mit beiden Übungen trainierst du primär die Po-Muskulatur.

Was möchtest Du wissen?