Hat jemand Erfahrung mit L-Glutamin?

1 Antwort

ich habe in früheren jahren mal einige kuren gemacht. würde generell aber abraten. man nimmt l-glutamin am effektivsten mit creatin zusammen ein, der effekt ist echt enorm. allerdings musst du in der zeit unmengen essen ud viel viel trainieren, die muskeln kommen nicht von allein. wie gesagt, ich habe keine richtigen negativen erfahrungen gemacht, aber ich würde abraten. lieber mehr trainieren, ich traue diesen präparaten nicht mehr.

Ist diese Workout-Routine gut? (Calisthenics)?

Hallo!

Ich habe vor ein paar Monaten mit dem sogenannten "Calisthenics" begonnen. Meine Workout-Routine sieht folgendermaßen aus:

Aufwärmen:

  • 6 Min Radfahren (30 km/h, letzte Minute MAX Speed)

Dann zum Haupttraining (X Wiederholungen = soviel ich schaffe)

  • 3 Sätze X Wiederholungen "Pistol Squats"
  • "Wall-Sit" (in gebeugter Kniestellung an der Wand) solange wies geht (zum Beine auspowern)
  • 6 Sätze verschiedene Arten von Liegestütze (X Wiederholungen)
  • 3 Sätze X Wiederholungen "Tricep-Dips"
  • 3 Sätze X Wiederholungen Klimmzüge mit seitlichem Griff
  • 3 Sätze X Wiederholungen Klimmzüge (Chin-Ups)
  • 3 Sätze X Wiederholungen Sit-Ups
  • 3 Sätze X Wiederholungen Beinheber

Ich versuche auf meine Ernährung zu achten, das Workout vollziehe ich jeden 2ten Tag. Werde ich mit dieser Routine langfristige gute Ergebnisse erzielen? Hat jemand evtl. Verbesserungsvorschläge? Vielen Dank im Voraus!

LG

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit einem Kopfstandhocker?

Es sieht viel bequemer aus, wenn der Kopf ohne Belastung ist. Aber wie verhält es sich mit den Schultern?

...zur Frage

Muskelaufbau und Boxen?

Hallo zusammen,

ich gehe 3mal in der Woche ins Boxtraining (Montag,Mittwoch,Freitag)

kann mir vielleicht hier jemand weiterhelfen wie ich denn trotz des Boxtrainings am besten Muskelmasse aufbaue ohne dass meine Leistung im Boxen sich verschlechtert,

da ja das Muskelaufbautraining eher kontraproduktiv zum Boxen ist würde mich mal interessieren wann ich denn am besten trainieren sollte so dass der Körper noch genügend Zeit zur Regeneration hat

(vor dem Training oder vielleicht nach dem Training)

denn z.B. Mike Tyson muss es ja auch irgendwie geschafft haben, denn er war ja trotz seiner brutalen Muskeln blitzschnell

würd mich echt über Antworten freuen,

mfG BaNdIB

...zur Frage

Erfahrung mit Eiweiß oder Kreatin beim Muskelaufbau?

Mit was habt ihr bessere Erfahrungen beim Aufbau von Muskelmasse, Eiweiß oder Kreatin?

Bitte keine Antworten, wie "probier das ja nicht aus" etc. Bitte nur antworten, wenn ihr Erfahrung mit den Produkten habt.

...zur Frage

Fitnesstrainer B-Lizenz: Welches Institut ist das bessere - Safs&Beta, AHAB?

Hallo, ich komme aus München und möchte schnellstmöglich meine Trainer-Ausbildung beginnen? Ich trainiere schon seit einigen Jahren & möchte nun halbtags wieder arbeiten gehen. Daher möchte ich Hobby & Beruf verbinden. Im Internet gibt es eine Vielzahl an Angeboten und ich stehe gerade zwischen den Stühlen. Ich möchte eine fundierte Ausbildung, wo ich möglichst viel lernen kann. Kann mir jemand eine Institut empfehlen bzw. hat jemand Erfahrung mit Safs&Beta? Was ist mit der AHAB Akademie? Warum ist diese so kostengünstig - gibt es da einen Haken? Vielen Dank für Anwort!

...zur Frage

Wie viele Tage Pause benötigt ein Muskel?

Ich persönlich finde, dass ein Muskel nach 3-4 Tagen wieder einsatzfähig ist. Hab momentan auch einen 3er-Split, bei dem dies gewährleistet ist. Bei weniger Pause hab ich gemerkt gehabt, dass meine Muskeln noch zu erschöpft waren und ich dabei auch nicht aufgebaut habe. Aber es gibt ja auch solche 3er-splits, bei dem die Muskeln eine Woche Pause bekommen. Das finde ich zu viel. Was denkt ihr dazu???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?