hat jemand einen ganzkörpertrainingsplan mit thera-bändern?

2 Antworten

Natürlich lässt sich nicht JEDER Muskel trainieren, aber wenn man davon absieht, gibt es eigentlich kaum Einschränkungen. Meistens ist es nur eine Frage des Einfallsreichstum. Dazu kommt eben noch die Tatsache, dass es zwar möglich ist, aber in manchen Fällen doch einfacher mit einer Hantel oder dem Eigengewicht. Zum Beispiel Übungen für den Bizeps: Natürlich kann man das Theraband festmachen und dann Curlen, aber es ist eben doch einfacher eine Kurzhantel zu nehmen.. :)

Zur Sraffung diverser Muskel und Gewebepartien mögen die Bänder gut sein, aber sie ersetzen keine Kraftgeräte/Hanteln. Wenn es dir gezielt um ein Krafttraining oder Muskelaufbau geht, dann solltest du auch auf ein spezifisches Krafttraining zurückgreifen. Die Intensität ist bei einem richtig ausgeführten Krafttraining einfach höher und ertragreicher.

Was möchtest Du wissen?