Hat jeder die gleiche Paddellänge beim Kajak fahren?

1 Antwort

Es gibt verschiedene Paddellänegn, je nach Fahrstil.Die Schaftlänge steht nämlich in Verbindung zum Paddelstil (flacher/steiler : länger/kürzer). Auch die Breite des Paddelblattes ist ein Kriterium. Generell kann man eigentlich sagen, dass man für Wandertouren etwas längere Paddel und breitere Blätter nimmt, es kommt hierbei ja nicht so sehr auf Wendigkeit an. Zum Beispiel aber beim Wildwasserfahren ist ein kürzerer Schaft und ein nicht ganz so breites Blatt angebrachter. Netscheidend ist aber, wie man sich mit der Paddellänge wohlfühlt, da helfen keine Faustregeln. Als ungefähren Anhaltspunkt für ein Universalpaddel würde ich 215cm Länge vorschlagen.

Was möchtest Du wissen?