Hat Eidotter wirklich mehr Eiweiß, als Eiklar?

1 Antwort

Eiweiß ist in beidem (Eidotter und im Eiklar) allerdings enthält das Eigelb auch viele Kalorien und Fette. Zwar ist das Eigelb gesünder durch Vitamine etc. aber reines Eiweiß ist dann für die Bodynuilder doch besser.

Muskeln aufbauen und abnehmen - Wie viel darf ich am tag essen ?

Hallo !

Ich bin w, 16, wiege 51 kg und bin 1,62 m groß. Mein Fettanteil liegt bei ca. 20% und meine Gesamtmuskelmasse beträgt 38 kg. Zumal bin ich Vegetarierin, und achte erst seit kurzem darauf, mehr Eiweiß zu mir zu nehmen. Allerdings habe ich ständig Angst dass ich zunehme und bedecke nur meinen Tagesbedarf von ca. 1360 kcal.

Wie viel kann ich essen, damit ich kein Fett zunehme und Muskeln aufbaue? Mein Trainer meinte so wenig Kohlenhydrate wie möglich, dafür so viel Eiweiß und Fett wie möglich. Kann ich dem tatsächlich so nachgehen?

...zur Frage

Protein als Anfänger?

Hey Leute, ich trainiere seit einger Zeit und habe schon etwas Muskelmasse aufgebaut. Ich nehme keine Proteinshakes zu mir. Nun weis ich nicht, wie viel Protein/Eiweiß ich eigentlich zu mir nehmen soll bzw. muss. Ich will kein Bodybuilder oder so werden. Ich bin Anfänger

...zur Frage

Gibt es den Effekt der Superkompensation wirklich?

In der liteartut wird immer wieder das Prinzip der Superkompensation beschrieben, Ist das reine Theorie oder gibt es Superkompensation wirklich?

...zur Frage

Kann man trotz Eiweiß-Unverträglichkeit Muskeln aufbauen?

Hallo!
Mein Freund hat eine Eiweiß-"Allergie", also so eine Art Unverträglichkeit...er kann schon irgendwelche bestimmten Käsearten essen, aber halt keine Milch oder so was...^^ Ist er trotzdem in der Lage durch Krafttraining Muskeln (für den Sommer) aufzubauen?

...zur Frage

Wie viel Eiweiß sollte man ich am tag essen damit die muskeln wachsen?

Hallo ich bin ja im moment am trainieren und da wollte ich mal wissen wieviel eiweiß ich am tag essen sollte und in welchen Lebensmitteln viel eiweiß drinsteckt

...zur Frage

Beissender Körpergeruch als Bodybuilder?

Hallo, meine Freundin hat mich vor kurzem auf einen merkwürdigen (sauren/ammoniakähnlichen) Körpergeruch aufmerksam gemacht. Ich selbst rieche es nicht, aber sie kann an manchen Nächten nicht mehr mit mir in einem Zimmer schlafen, weil sie Kopfschmerzen von meinem Geruch bekommt. Als Bodybuilder mache ich seit Jahren fast täglich Sport, nehme dementsprechend viel Eiweiß und Kohlenhydrate zu mir, habe aber in den letzten Wochen und Monaten nichts verändert. Sonst habe ich keinerlei Beschwerden, schlafe genug und habe einen geregelten Tagesablauf. Ist es ein einfacher Eiweissüberschuss? Habt ihr selbst damit schon Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?