Hat der Körper soetwas wie ein "Ausdauergedächtnis"?

2 Antworten

Der Körper hat absolut ein "Ausdauergedächtnis". Der Grund, warum Sie sich jetzt nach längerer Zeit wieder besser fühlen, liegt daran, dass Ihr Körper in der Lage ist, sich an die Ausdaueranforderungen zu erinnern und diese wieder aufzubauen.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass es etwas Zeit und Geduld erfordert, um Ihre Ausdauer auf dem Niveau zu halten oder zu verbessern. Wenn Sie jedoch weiterhin regelmäßig trainieren und sich gesund ernähren, werden Sie bald wieder in Topform sein.

Meiner Erfahrung nach hat der körper da schon ein Gedächtnis. Ich selber und auch alle die ich kenne, berichten das gleiche, dass die Ausdauer schon nach ein bis zwei Einheiten wieder auf ca. 80 Prozent ist

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?