Hantelnübungen schädlich für Wirbelsäule?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hantelübungen bzw. Krafttraining sind weder schädlich für das Wachstum noch für die Wirbelsäule. Wichtig ist eine technisch korrekte Ausführung der übungen. aber bei einer 5 kg Hantel brauchst du nichts zu befürchten.

Krafttraining behindert nicht das Wachstum, das ist einfach genetisch vorgegeben. Wenn überhaupt ist es schädlich für Rücken und Gelenke. Aber mit einer 5 Kg Hantel ist das sicher kein Problem. Schau einfach, dass du die Übungen langsam und sauber ausführst und den Rücken gerade hältst.

Was möchtest Du wissen?