Hantel training mit 13 Jahren

1 Antwort

Gefährlich ist das im Grunde nicht, wenn du weißt was du du tust. Eine Langhantel ist für Handballer nahezu unverzichtbar. Die Übungen die dir einen großen Übertrag für deinen Sport versprechen sind extrem komplex und technisch anspruchsvoll. Sprich mit deinem Trainer, der kennt sich da aus. ProTipp für 13 jährige Handballer: Plyometrische Liegestützen zur Entwicklung explosiver Wurfkraft.

Bänder/Gurte für Hanteln

hi bei mir an der Handwurzel ist das Kahnbein gebrochen & wird wahrscheinlich so bleiben sagte der Arzt gibt es Gurte/Bänder wo mit man eine Hantel an unterarm befestigen kann?

...zur Frage

Anhaltende Schmerzen im Handgelenk

Hallo zusammen :),

Ich heiße Timo und bin 22 Jahre alt. Seit ich 6 Jahre alt bin, spiele ich als Torwart im Fussballverein. Seit ca. 2 Jahren, mache ich nebenher zusätzlich Ganzkörper-Krafftraining. Insgesamt komme ich dadurch auf ca. 2 mal Fussballtraining, zzgl. 1 Fussballspiel und ca. 2 Mal 90 Minuten Krafttraining pro Woche. Dabei gab es nie irgendwelche Probleme. Seit ca. 6 Wochen aber, schmerzt mein rechtes Handgelenk bei jeder Belastung. (Sowohl beim Krafttraining, als auch beim Fussball) Zunächst habe ich mit Bandage, sowohl weiterhin Fussball gespielt, als auch weiter Krafttraining gemacht. Seit nun schon 2 Wochen versuche ich, keinen Sport zu machen und das Handgelenk zu schonen. Aber es ist keine Besserung in Sicht. Das Handgelenk schmerzt teilweise auch im Altag, beispielsweise wenn ich etwas anhebe... Äußerlich ist dem Handgelenk aber nichts anzusehen.

Was mich wundert, ist zum einen, dass es ausgerechnet das rechte Handgelenk ist, also eigentlich an meiner "starken" Hand, da ich Rechtshänder bin. Zum anderen finde ich es auch komisch, weil das Problem ausgerechnet in der Sommerpause entstanden ist, wo die Belastung, insbesondere im Fussballverein, wesentlich niedriger war, als während der Saison.

Weiß jemand von euch, was das Problem sein könnte oder wie ich dagegen angehen kann? Einfach ruhig stellen und abwarten? Oder kann man sonst etwas tun? Schließlich fängt die neue Saison in ca. 3 Wochen an und ich würde den Saisonstart nur ungern verpassen...

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe! Ich weis das zu schätzen!!! :)

Liebe Grüße, Timo

...zur Frage

Mein Traningsplan so stark genug um was zu erreeichen?

Mein plan sieht so aus im 3er split tag1,tag2,tag3 und dann wieder von vorne

ihr müsst bedenken ich traniere zuhause kann nicht alle übungen hier machen die man im studio machen kann

Tag1: Brust, Bankdrücken 4 sätze 6-10 wiederholungen,kurzhantel Bankdrücken 4sätze 6-10wiederholungen

Bizep, Bizepcurls 4sätze 6-10 wiederholungen,langhantel curls 4 sätze 6-10 wiederholungen,hammercurls 4 sätze 6-10 wiederholungen und zum schluss konzentrationscurls 4sätze 6-10 wiederholungen

Tag2: Trizep, normales trizepdrücken mit hantel hinter kopf oberarm grade und dann hoch 4 sätze 6-10 wiederholungen, dann nexte übung langhantel nehmen mit schwerem gewicht auf bank legen hin bis stirn und hoch 4 sätze 6-10 wiederholungen,und die letzde übung für trizep ist trizep Dips 4sätze immer bis zum geht nicht mehr!

Rücken, Kreuzheben,ganz schwerem gewicht 4sätze 6-10 wiederholungen und mehr für rücken weiß ich einfach nicht was ich zuhause machen kann! da brauch ich eventuell paar tipps von dir

Tag3: Schulter, hantel in die hand und zurseite hochziehen arme ausgestreckt 4 sätze 6-10 wiederholungen,dann langhantel nehmen und schulter drücken oder wie das heißt aufjedenfall gut greifen und hoch ziehen zur schulter hoffe du weißt was ich meine,und die letzde schulter übung einfach hantel mit gewicht und die schultern hoch ziehen ich weiß nicht ob die was bringt aber werd ich ja gleich erfahren.

Bauch, kann ich nur situps machen sonst weiß ich nicht wie bauch traniere zuhause Mache BEI JEDER ÜBUNG 4SÄTZE UND 6-10 WIEDERHOLUNGEN

Unterarm, hantel so greifen als wenn ich bizepcurls machen will dann unter arm auf die bank und dann so hoch runter denn unterarm 4-sätze 6-10 wiederholungen,und das dann noch anders rum also so greifen als wenn ich kreuzheben machen würde!

So sieht der Plan aus,ziehe den Plan JEDEN TAG DURCH! #

hoffe das du mir da weiter helfen kannst im sinne, paar bauch und rücken und vielleicht noch paar andere übungen die du denkst die gut sind erzählen! würde mich echt freuen! tut mir leid das ich so mies war in der letzden frage,war einfach gestresst weil ihr mich so runter gesprochen habt und ja!!

30-60Min traning sollte für täglich 2 muskelpartiien reichen wenn ich hard und vernünftig tranier und das halt 2 mal die woche den angetroffenen muskel

Beine? ich habe 10 jahre fußball gespielt habe früher viel gejoggt,viel fahrrad gefahren ich glaub nicht das ich beine brauche und erhlrich gesagt keine lust auf so dicken beine ,meine waden und oberschenkel sind dick genug von den ganzen jahren das kannst du mir glauben :D

Troz allem freue ich mich über jede hilfe!

Hoffe das passt so,traniere montags,dienstags,mittwochs,donnerstags,freitags,sammstags und den sonntag dann ruhe

hoffe ihr könnt mir noch paar geniale und nützlichen übungen erzählen danke an alle

...zur Frage

Leichtathletik anfangen mit 16 zuspät für Leistungsbereich?

Hey Leute;-), ich will gerne mit Leichtathletik => nur Laufen, am liebsten nur Sprints, anfangen!!

Mein Problem ist, dass es vielleicht zu spät sein könnte um "Erfolg" zu ´haben....Ich wollte wenn ich anfangen sollte, es voll angehen, dass heißt ich würde gerne an den Westdeutschen oder wenn nicht sogar noch höheres teilnehmen....Ich möchte in den Spitzenbereich. Hab jeden Tag voll mit den Gedanken, denke immer wenn ich eine relativ sportliche Person seh, "Bist du schnell als er?"

Zu meiner Person: Jahrgang 1996; männlich; 175cm; 62,1kg -Ich war schon immer recht schnell, war im Fußballverein der Schnellste, bin ehrgeizig und würde gerne mein Ziel erreichen, würde alles dafür tun.

Paar Zeiten (untrainiert, mit Iphone in der Hand, grob) (letzte 2 mit Muskelkater und Zerrung unterm Fuß) : 60m in ca. 8,2 sec

100m (Anfang: ca. 11,9 aber 90.100m); Ende, kurz vorm Krampf 13-15 sec.

vor 2 Jahren 400m in 1:14min

1,6km in 6:11min

ca 300m in 43sec (in den letzen 75m null Kraft mehr..hab gedacht ich bin eine Schnecke:o)

5km in 25min; 10km in 60min , ohne Probleme

Ich würde ALLES dafür geben um das Ziel zu erreichen, die Frage ist nur ob es mit 16 schon zu spät ist? 1 Woche lang bin ich jeden Tag gejoggt (locker; intervall etcc.) oder hatte Training/Spiel( 2mal auch 2mal am Tag laufen gewesen) Morgen werde ich noch vor der Schule ca. 50min locker joggen; am Nachmittag auch noch mal Intervall, außer wenn ich voll fertig bin.

Dankeschön schonmal ;-)

Jegliche Meinungen, Tipps, Ratschläge sind willkomen:)

...zur Frage

Kann man mit 13 Jahren noch mit Eiskunstlauf beginnen?

Hi! ich würde sehr gerne mit eiskunstlaufen beginnen, und habe diese Saison jetzt angefangen, es mir selber ein wenig beizubringen. meine frage wäre jetzt, kann man mit 13 jahren noch mit Eiskunstlauf beginnen? es ist im Moment mein allergrösster wunsch. meine Eltern haben gesagt, ich dürfe nächste saison stunden haben, wenn ich versuche, es mir ein wenig selber beizubringen.Aber kann man es sich selber beibringen und kann man mit 13 noch beginnen? Danke für eine Antwort!!

...zur Frage

Joggen, Übergewicht & Knieschmerzen.

Hallo, ich bin 13 Jahre alt und mache seit mehreren Jahren Leichtathlethik . Vor ein paar Monaten (c.a 2) überredete ich meinen übergewichtigen Freund zum Joggen! ( Er ist 170cm groß und 74kg schwer) Anfangs schaffte er nur 200m, durch einen eisernen Willen und 3 mal Training in der Woche kann er nun auch schon 6km joggen.Sein Bauchumfang verringerte sich von 98 auf 86cm. Das Joggen bereitet ihm viel Spaß, jedoch klagt er seit einiger Zeit über Knieschmerzen nach dem Joggen, welche aber nur 1-2 Minuten anhalten. Nun ist meine Frage, wie kann ich diese Schmerzen vorbeugen? Und ist es sehr schädlich für ihn wenn er weiterhin joggt (ihm macht es wirklich Spaß!)? Vielen Dank ! (:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?