Halte ich einen Spinning Marathon durch?

1 Antwort

Beim Spinning hast du ja den großen vorteil, dass du dir die Schwierigkeit selber einstellen kannst, indem du den Wiederstand veränderst. Es kommt drauf an wie lang deine Spinningeinheiten normalerweise sind, aber wenn du drei Stunden durchhältst, macht die eine Stunde auch keinen Unterschied mehr. Und wie gesagt, wenns zu anstrengend wird, stellst du den Wiederstand geringer ein und es geht leichter.

6

drei Stunden? Ich habe bisher nur 1Std. am Stück gefahren.

0

Effektiv Muskel aufbauen (Ohne Fitnessstudio)

Hallo.

Ich bin 17 Jahre und bin von Natur aus nicht gerade kräftig gebaut.

Habt ihr vielleicht Tipps für mich wie ich Muskelmasse für den gesamten Körper aufbauen kann ohne ins Fitnessstudio zu gehen ?

Tipps für mehr Ausdauer wäre auch nicht schlecht.

Danke im voraus.

-MrLiberty-

...zur Frage

Ergometer oder Crosstrainer?

Was findet ihr besser zum Ausdauertrainieren? Ein Ergometer oder einen Crosstrainer? Ich mache im Fitnessstudio immer auch etwas Ausdauer.

...zur Frage

Roter Kopf, kein Tropen Schweiss, kein Atem

Hallo liebe Sportsfreunde, wie die Überschirft schon sagt bin ich beim Sport (Kampfsport) immer sehr schnell konditionell kaputt (trainiere ein knappes Jahr). Ich bekomme immer schnell einen roten Kopf, und das seltsame dabei ist, dass ich fast garnicht schwitze. Das wundert mich sehr.

Kann es an der Ernährung liegen (Intoleranz?), Schilddrüsenunterfunkdion, oder ist es wirklich einfach nur eine schlechte kondition ?

FÜr hilfreiche Kommenatre danke ich im vorraus Gruss

...zur Frage

Wie oft Trainingsplan wechseln(Fitness Studio)?

Wie oft sollte ich meinen Trainingsplan wechseln(Fitness Studio), um einen stetigen Muskelaufbau zu haben?

...zur Frage

Kann man gleichzeitig Fett verbrennen und Muskeln aufbauen, oder muss man sich entscheiden?

Ich (m, 28, 1,80m, 87 kg) habe mich vor kurzem im Fitnessstudio angemeldet und bin etwas verunsichert, da ich zunächst mal gerne abnehmen würde.

Ich bin zwar nicht megaübergewichtig, habe mir in den letzten Jahren aber doch einen ziemlichen Bierbauch zugelegt, der jetzt einfach weg muss. Jedoch hätte ich auch nichts dagegen, wenn meine Oberarme und mein Rumpf (Brust, Bauch, Schultern, Rücken) etwas muskulöser würden, aber die Priorität soll zunächst lauten, möglichst schnell mind. 10 kg runterzukommen und allgemein bisschen fitter zu werden.

Also:

  • Kann ich als Anfänger gleichzeitig Fett reduzieren als auch Muskeln aufbauen?
  • Welche Geräte würdet ihr mir für den Anfang empfehlen?
  • Was sollte ich sonst noch beachten?

(Und ja, ich hab mir schon nen Termin geben lassen, damit mir ein Trainingsplan erstellt wird, aber der ist erst nächste Woche...)

...zur Frage

Welches Ausdauer-Fitnessgerät für zu Hause?

Hi,

ich würde mir gerne ein Fitnessgerät für zu Hause zulegen. Es ist einfach nur dafür gedacht, dass ich mich mehrmals pro Woche jeweils so um die 20-30 Minuten sportlich betätige. Bin mit meinem Körper zufrieden und möchte weder ab- noch zunehmen, auch Muskelaufbau ist mir nicht so wichtig. Möchte einfach meiner Gesundheit etwas Gutes tun und mein Herz/Kreislaufsystem stärken. Ausgeben möchte ich etwa 100€, max. 200€. Ich überlege daher, mir einen gebrauchten Crosstrainer zuzulegen. Würdet ihr mir etwas Anderes empfehlen? Falls es wichtig ist: bin weiblich, 19, normalgewichtig, kein blutiger Anfänger, aber auch nicht wirklich in Übung.

Wichtig: Fitnessstudio und regelmäßiges (!) Joggen/Radfahren kommen nicht infrage (ersteres wegen fehlender Zeit zur An- & Abreise (je 30 Min), die letzteren beiden wegen wetterbedingten Motivationsproblemen, v.a. Regen, Schnee, Kälte oder Hitze :D), also bitte diese Diskussion nicht eröffnen, danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?