Hallo was ist der unterschied zwischen dem Fahrrad Serious Rockville Street 24" 2017 und dem Serious Rockaway Street 24" 2017? was ist besser?

1 Antwort

Das Serious Rockville ist mehr für Abfahrten und Gelände (offroad) geeignet, das Rockaway ist für den Alltagsbereich gedacht. Hat aber meiner Meinung nach keinen großen Unterschied. Du kannst das eine und das andere zum Mountainbiken verwenden.

Stepper oder fahrrad

Hallo@all

Ich binn 16 jahre alt spiele fußball hab schon ne sehr gute kondition geh auch paar mal die woche joggen. Wir ( ich und meinen familie ) wollen uns jetzt ein cario gerät für zuhause kaufen und ich darf entscheiden was wir nehmen also zur wahl stehen ein home fahrrad oder ein Stepper ? Was ist für mich als fußballer besser , ich will darauf auch intervall training machen.

Wie läuft intervall training auf dem fahrrad ab hab letens einen bericht gesehn der hatt auf dem fahrrad so trainiert:

10 minuten warm fahren also nidriger puls dann 5 hohe belastung bei 180 puls , 2 minuten langsam, das ganze 5 intervalls lange. ISt das ein gutes training ?

...zur Frage

Fahrrad online bestellen - ist der Online-Shop fahrrad.de empfehlenswert und zuverlässig?

Ich will mir ein Serious Bear Rock 30G XT 26 Zoll für 999,- bei fahrrad.de bestellen. Kann mir jemand sagen, wie zuverlässig dieser Shop ist? Bekommt man die Ware schnell geliefert? Und wie bekommt man die Ware geliefert. Ich hoffe doch nicht mit Kratzern.Das ist mir nämlich schon Mal passiert )-:

...zur Frage

Fahrrad, Scheibenbremsen: Langes bremsen: Überhitzungsgefahr?

Also die Sache ist folgende: Ich habe an meinem MTB montierte Scheibenbremsen. Die hinteren Bremsen sind noch nicht wirklich eingefahren, im Vergleich zu den vorderen Bremsen erreichen die nur rund 20-30%. Zugegeben, ich nutze sie fast nie.

Morgen werde ich sie einfahren, und zwar habe ich einen Hügel, bei dem die Straße rund 800 Meter abwärts geht. Ziemlich steil. Da würde ich jetzt immer wieder mal bremsen, stoßweise, damit die Bremsen nicht verglasen.

Jetzt frage ich mich aber, wie heiß die Bremsen/Beläge da werden? So 200-300 Grad sind ja akzeptabel, aber wann wird's zu viel? Und ab wann entwickelt sich diese Temperatur?

PS: Ohne bremsen komme ich mit Leichtigkeit auf ~50-70 km/h, ab da bremst mich dann im Normalfall der Gegenwind und hält mich auf einer konstanten Geschwindigkeit. Bisher bin ich die Abfahrt ohne bremsen gefahren und habe erst am Ende beim Dorfeingang die Geschwindigkeit verringert.

-- Ich freue mich auf hilfreiche Antworten

...zur Frage

Mountainbike oder Trekkingfahrrad?

Hallo Biker!

Bevor die kommende Saison los geht (aktuell könnte man ja meinen sie geht schon jetzt am Wochenende los ;-) ) will ich mir ein neues Radel kaufen. Worüber ich mir dabei allerdings noch nicht ganz im Klaren bin ist, ob ich eher Richtung Mountainbike oder Trekkingrad gehen soll... Ich fahre KEINE Trails, sonst wäre die Sache glaube ich relativ klar. Eher Asphalt und Wald und Wanderwege. Mein Bike sollte 800-900 Euro nicht übersteigen. Nach ein bisschen googeln habe ich mal Bikes in meiner Kategorie gefunden, falls ihr euch die mal anschauen wollt. http://www.fahrrad24.de/fahrraeder.html Wichtiger, vor der konkreten Modellauswahl wäre mir aber die Grundsatzentscheidung. Kann mir da jemand aus seiner Erfahung heraus sagen, ob sich da eher ein Mountainbike oder eher ein Trekkingbike empfehlen lässt. Ich fahre noch nicht sehr lange Fahrrad, daher wäre es hilfreich für mich wenn ihr kurz schreiben könntet warum ihr welches Bike empfehlen könnt. Wenn euch noch Infos für eine Empfehlung fehlen, fragt bitte nochmal nach.

Grüße!

...zur Frage

Ist dieses Mountainbike gut für einen Anfänger?

Hallo, Ich bräuchte mal eure Meinung. Würdet ihr mir als Anfänger dieses Fahrrad empfehlen: http://www.bulls.de/bikes/show/bushtail-29/ . Geht das Gewicht von ca. 14,7kg in Ordnung?. Könnt ihr mir auch sagen, was an dem Fahrrad gut und was schlecht ist?

Vielen Dank schonmal im Voraus für eure Antworten.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?