Hallo! Ich bin ein Reiter, der nicht gerne mit Handschuhen reitet, aufgrund des Gefühls... möchte mir aber dennoch welche zulegen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit ähnlichen Schwierigkeiten konnte ich ebenfalls einen Reithandschuh von Roeckl finden, der die weitere suche erübrigte. das Modell benutze ich seit vielen Jahren:

(Reit-Handschuh Roeck-Grip von Roeckl.)

Viel Erfolg bei der Suche! 

Hi, probiere mal die von "Ulla Salzgeber", Light&Grip von der Firma Roeckl. Die habe ich auch und sind top, denn ich bin auch kein Handschuh-Reiter, komme aber klasse mit denen zurecht. Sitzen wie eine zweite Haut, ohne dabei einzuengen. Aus Erfahrung: es IST wirklich reine Gewöhnungssache, gib nicht gleich beim ersten Mal auf! Ein Gefühl stellt sich etwa ab dem 5.Mal tragen ein - so war es bei mir jedenfalls. Reite zwar immernoch lieber und meistens ohne, aber wenn es sein muss, dann klappts auch. Tipp: übe dich nicht erst kurz vorm Turnier darin! Viel Erfolg!

Also ich reite gurtest gerne mit den Sommerhandschuhen von Felix Bühler (gibt's beim Hirma)

Das wäre so meine Empfehlung 

Was möchtest Du wissen?