Frage von damirx2, 35

hallo ich bin 12 jahre alt und hebe gewichte auf einer langen stange es wiegt circa 16 kg und mache jeden tag fast 50 davon ist es zu viel oder ungesund?

hallo ich bin 12 jahre alt und hebe gewichte auf einer langen stange es wiegt circa 16 kg und mache jeden tag fast 50 davon ist es zu viel oder ungesund?

Antwort
von Markusalem, 12

Mit 12 Jahren sollte man generell besser kein Training mit Gewichten ausführen. Es ist toll, dass du generell Lust hast Sport zu machen! 

Je nach dem worauf du Lust hast, könntest du dir eine andere Sportart suchen. Also wenn du in der Richtung Krafttraining bleiben willst, sprich einen durchtrainierten Körper bekommen möchtest, wären Sportarten wie Turnen oder Judo ratsam.

Dort wird dein Körper auch super trainiert, aber eben auf natürlichere Weise als beim Krafttraining mit Gewichten.

Oder du schaust mal, ob dir nicht auch Mannschaftssportarten Spaß machen würden :)

Wenn du gar nicht vom Krafttraining abzubringen bist, musst du halt auf die Übungsausführung achten, um dir nicht zu schaden. Oder du lässt die zusätzlichen Gewichte weg und machst dafür mehr Wiederholungen. 

Antwort
von Juergen63, 14

Grundsätzlich sollte das Gewicht immer so dimensioniert sein das du die einzelnen Übungen langsam und vor allem mit einer sauberen Technik ausführen kannst. Wenn das gegeben ist, dann ist das Training auch nicht schädlich.

Die Kraftentfaltung passt sich generell auch dem rein biologischen Körperwachstum an, so das es auch kein Problem darstellt mit 12 Jahren schon ein bisschen Krafttraining auszuüben, wenn du Spaß daran hast und es nicht übertreibst. Mit einer hohen Leistungsdichte würde ich das Training in deinem Alter jedoch noch nicht ausüben.

15/16 Jahre ist in meinen Augen ein gutes Alter um auf Sportlicher Ebene mit einem Leistungsorientiertem Training zu beginnen.



Antwort
von wurststurm, 21

Ob das ungesund ist kann man nicht sagen, denn wichtiger als das Gewicht selbst ist die Ausführung der Übung und die sieht hier niemand.

Grundsätzlich kann man aber zweierlei sagen, 1. sollte man zumal ohne Anleitung im sehr jungen Alter keine Gewichte stemmen sondern Kraftübungen mit dem eigenen Körpergewicht durchführen. Das ist sehr effektiv und schont überdies die Knochen. 2. nützen Übungen, die man 50 mal durchführt in der Regel kaum. Besser ist es mehr Übungen durchzuführen mit weniger Wiederholungen, damit du nicht einseitig trainierst. Vor allem sollten hier viele Einheiten zur Rumpfkräftigung vorkommen. Vergiss die Beine nicht und den Rücken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten