halbe Stunde joggen

4 Antworten

Früher aufstehn und länger laufen wäre ne Möglichkeit. Ist letztlich nur eine Gewöhnungssache.

Ok, ich werde einfach frühs eine Stunde laufen und kien halbe. Ich habe aber gemerkt nach den Laufen frühs ist man viel fitter nur hatte ich leider Bauschmerzen, weil wahrscheinlich nichts im Magen war oder ? Aber wenn es mal nicht so warm ist so um die 25° dann gehe ich auch mal wieder meine große Runde.

Du kannst natürlich auch morgens eine halbe Stunde joggen, wobei ich das jeden Tag jetzt nicht machen würde. Ich würde dann lieber in der Woche morgens 3 Laufeinheiten ausführen und dann am WE noch mal eine oder 2 längere Einheiten damit du Grundlagenausdauertechnisch deinen Level halten kannst, denn in einer halben Stunde schaffst du natürlich keine 16 Kilometer.

Leider ist "Ausdauerlauf" dadurch gekennzeichnet, möglichst lange am Stück zu laufen:-) Kannst ja 30min Sprinttraining machen, das hat auf einige physiologische Aspekte dieselben Auswirkungen wie 90 min Dauerlauf. Nur nicht auf die Ausdauerfähigkeit!^^

Was möchtest Du wissen?