Hängen Schlafstörungen und Übertraining zusammen?

2 Antworten

Ich kenne es aus eigener Erfahrung, dass ich ab und zu unter Schlafstörungen, wenn ich zu viel und zu hart trainiere. Auch kann ich nach harten Trainingseinheiten an Abend schwer einschlafen. Wie wäre es mit 2 Tagen Rekom? Oder mal Sauna, Massage, Kino und guten (gesunden) Essen. Und ich würde die Umstände, die zu der heutigen Situation geführt haben protokollieren. Dann kannst Du in der Zukunft schneller gegensteuern. Sportliche Grüße

Das werd ich wohl machen müssen... Lieben Dank für deine Erfahrungen und ebenso sportliche Grüße!

0

Schlafstörungen ist eines der Merkmale die mit einem Übertraining einhergehen können. Fahre das Training mal 1-2 Wochen etwas herunter und gönne dem Körper vermehrt Ruhe. Wenn es vom Training her rührt müßten die Schlafstörungen sich dann reduzieren/beheben. Ansonsten können auch andere Gründe vorliegen, die ein Arzt erforschen sollte.

Wie soll man sich bei Übungen wie Crunches steigern oder sie einfach einwenig intensiver machen???

Hallo trainiere derzeit noch mit Ganzkörpertraining mache für den Bauch immer 3 Sätze Crunches a20 wdh und danach noch Rückenstrecker aber irgendwie komm ich da gar nicht richtig ins schwitzen wies bei den anderen Übungen der Fall ist.Meine Frage ist jetzt wie soll man sie bei solchen Übungen steigern oder sie einfach intensiver gestalten???Danke schonmal LG mrBOMBASTIC97

...zur Frage

Trainingspausen Fortschritt

Hi . Ich gestalte mein Krafttraining so das ich alle 6-10 Wochen eine 1-2 wöchige Pause von jeglichem Sport einlege um meine Muskeln zu regenerieren und diese sich einmal komplett erholen jetzt kommt die Frage undzwar merke ich das sich mein oberarm Umfang nach jeder Pause 1-2 cm größer ist wenn ich jedoch wieder trainiere schrumpft er wieder jetzt schon 1 ganzen cm in 4 Wochen , woran liegt dies zu viel Stress auf die arme ?, übertraining ?, zu kleiner Reiz ? . Mache derzeit Hit und tri und bizeps 2 mal pro Woche jeweils 5-7 Sätze + Handball Training Vlt nochmal 2 trizeps Sätze ;)

...zur Frage

Übertraining, Abnehmen, sichtbarer Muskelzuwachs - wie sind die Zusammenhänge?

Hallo zusammen,

Ich habe da mal eine Frage zum Trainingsbeginn. Ich habe nie sonderlich viel Sport getrieben und bin es erst vor kurzem intensiver angegangen. Ich lese überall im Internet von dem sogenannten Übertraining. Was ist denn da nun dran? Ich habe mich neulich mit einem Bekannten unterhalten, der schon seit vielen Jahren sportlich aktiv ist. Der sagte mir, dass man durchaus täglich trainieren könne, wenn man es eben nicht übertreibt und nur moderate Gewichte verwendet bis ca. 10 kg. Stimmt das so? Oder soll man wirklich nun jeden zweiten Tag trainieren? Ich kann mir das ehrlich gesagt nur sehr schwer vorstellen.

Dazu kommen noch drei weitere Problematiken. Ich habe noch ein klein wenig Übergewicht, es war allerdings mal deutlich mehr. Sollte man erst weiter den Fettgehalt des Körpers reduzieren durch cardio- und Ausdauertraining oder sollte man direkt mit dem Muskelaufbau beginnen?

Woran erkenne ich, dass ich tatsächlich im Übertraining bin? Ich meine nicht das psychische sondern wirklich nur das physische, d.h. den Zustand in dem der Muskelwachstum stagniert oder noch schlimmer abnimmt.

Ab wann kann man etwas sehen? Will keinen Sixpack o.ä, lediglich überflüssige Haut "auffüllen" und wieder die alte Kraft in den Armen und im Oberkörper zurückgewinnen, die ich durch die Radikaldiät tatsächlich eingebüßt habe.

...zur Frage

1 Woche pause bei Krafttraining?

Hallo,

habe nach 2 Jahren Pause wieder mit Krafttraining begonnen. Dieses mal besser und härter als zuvor mit der richtigen Ernährung. Nun trainiere ich seit ca. 8 Wochen und habe auch gute Fortschritte gemacht sowohl mit meinem Gewicht auch als mit dem kraftzuwachs. Nun hat mir ein Freund gesagt ich soll doch mal 1 Woche Pause machen, damit sich die Muskeln erholen können. Ich trainiere nach einem 4-er Split (Mo,Di,Do,FR). Sollte ich wirklich 1 Woche Pause einlegen?

...zur Frage

Wann baut der Muskel ab?

Wann baut mein Muskel ab? Wenn ich 3 Wochen nicht trainiere, muss ich da Angst haben, oder kann ich das mit Ernährung oder statischen Übungen ausgleichen?

...zur Frage

Führt mein Trainingsplan zum Übertraining?

Hallo wie schon oben genannt weiß ich nicht ob mein Trainingsplan zum Übertraining führen kann und ob sich meine Muskeln vollständig regenerieren können

Montag: Brust&Trizeps

Dienstag: Rücken&Bizeps

Mittwoch: Pause

Donnerstag: Brust&Schulter

Freitag:Rücken&Bizeps

Samstag:Beine&Bauch

Sonntag: Pause

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?