händezittern nach krafttraining?

1 Antwort

Ist normal und liegt daran, dass du dein ZNS ja mittrainiert hast. Dieses ist nun "geschafft" - deswegen das Zittern.

Schmerzen nach fehlerhafter Beinpresse, was ist passiert?

Hallo,

ich habe gestern bei meinem Krafttraining an der Beinpresse einen Fehler gemacht. Als das Gewicht oben war und der Druck auf beiden Beinen lag, habe ich aus irgendeinem Grund, vermutlich aus Unachtsamkeit, ein Bein weggenommen, so dass das 90-Kilo-Gewicht nur auf ein Bein gedrückt hat.

Ich habe das sofort gemerkt, und konnte das Gewicht noch langsam senken, aber seit heute morgen habe ich ziemliche Schmerzen im Knie.

Weiss jemand, was da im Knie passiert ist? Zu sehen ist da nichts, nichts blau, rot oder dick..

Vielen Dank,

DeBlob.

...zur Frage

Cardiotraining und Krafttraining kombiniert

Hallo! Ich hätte eine grundsätzliche Frage zur Kombination von Ausdauer- und Krafttraining. Welcher beide Fälle ist besser:

  1. Zuerst (45 Minuten) Ausdauertraining und danach noch ca 40 Minuten Krafttraining und danach 2 Tage Ruhephase oder
  2. Tag 1: Ausdauertraining, Tag 2: Krafttraining, Tag 3: Ruhephase

(Diese Zyklen dann in dieser 3-Tagesphase wiederholen). Ziel davon soll Muskelaufbau sowie auch Fettabbau sein. Kann man sagen, dass einer der beiden PIäne besser oder schlechter ist? Liebe Grüße Siegfried

...zur Frage

Abriss der Streckungssehne (Ringfinger) - was darf ich noch beim Handball?

Hallo Community,

Ich habe mir kürzlich die Sehnenhaube der Streckungssehne im linken Ringfinger (schwache Hand) abgerissen und muss nun für 12 Wochen durchgängig eine Metallschiene tragen. Von Punktspielen wurde mir eindringlich abgeraten. Allerdings möchte ich noch (wenn auch nur eingeschränkt) mittrainieren bis mein Finger wieder genesen ist... Mich interessiert nun, was ich für Übungen mitmachen kann und bei welchen ich aussetzen muss. Wichtig ist, dass die Schiene und der Finger nicht gefährdet sind, weil sonst die 12 Wochen von vorne beginnen würden.

Danke im Voraus

...zur Frage

sprinten vs laufen : belastung

was stellt eine höhere belastung für passive strukturen wie gelenke und knochen dar ?

beim sprinten ist zwar die geschwindigkeit viel höher, da man aber auf zehenspitzen unterwegs ist wird ja einiges an kraft die auf die knie wirken durch die wadenmuskulatur kompensiert (so habe ich es einmal gelesen)- und man ist auf weicher tartanbahn, insgesamt liegt der umfang in nur wenigen hundert metern bei einem sprinttraining.

beim joggen wird ja über die ferse abgerollt, zudem wird oft auf asphalt gelaufen, und das relativ monoton über mehrere kilometer, die geschwindigkeit ist aber deutlich geringer

da frag ich mich was schonender ist ?

...zur Frage

Krafttraining mit 15 möglichst gelenkschonend

Hey Leute, mir ist klar, dass zu diesem Thema schon etliche Threads bestehen, allerdings geht es da immer nur um einen Punkt. Nämlich Krafttraining in Verbindung mit dem Wachstum, sprich, dass sich dort Jugendliche Sorgen machen nicht mehr zu wachsen, als Folge von zu hartem Krafttraining. Ich bin selber 15, mache selber Kraftsport erst seit 2,3 Monaten. Ich bin 182cm groß, sodass ich mir um mein Wachstum keine Sorgen mache, denn klein bin ich mit der Größe in meinem Alter nicht. Ich mache mir eher Sorgen um meine Gelenke und frage mich, warum im Wachstum die Gefahr größer ist, später Gelenkschäden davon zu tragen, denn eigentlich versucht doch jeder möglichst gelenkschonend zu trainieren. Und wenn man jetzt auch als 15-Jähriger z.B. nur mit 10 Wiederholungen arbeitet, also quasi im Muskelaufbaubereich und dann die Übung in Zeitlupe ausführt, wieso sollte, dass dann schädlicher für jemanden im Wachstum sein, als für jemanden der ausgewachsen ist. Nutzen sich Gelenke bei Jugendlichen schneller ab oder wie??? Ich frage mich wie sowas sein kann, denn ich dachte im jugendlichen Alter könnte der Körper solche Beanspruchungen gerade besser verkraften als jemand der schon älter ist.

PS: Ich trainiere im Moment noch mit 15 - 20 Wdh. bei meistens 3 Sätzen. Das will ich jetzt erstmal 1 Jahr machen. Und jetzt mal angenommen selbst dieses Training würde mir Schaden, kann in einem Jahr viel am Körper "kaputt" gehen, bei dieser Trainingsweise? Denn ich habe mich ja schließlich in einem Studio angemeldet und will das auch nutzen. (Ich habe nämlich erst später erfahren, dass Training im Wachstum gefährlich sein kann und bin deshalb jetzt en bissl geschockt...)

...zur Frage

Linker kleiner Finger nach dem Krafttraining taub!?

Nach dem Krafttraining heute Nachmittag ist mein linker kleiner Finger irgendwie taub... :(
Ist das was schlimmes? Ich habe schon noch ein bisschen Gefühl, aber die Aussenseite ist taub! Wie bekomme ich das wieder weg? Und warum ist der taub???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?