Habt ihr eine gute Empfehlung für ein Golfset für Kinder?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, grundsätzlich sind Golfschläger von Herstellern die sich speziell auf den Bedarf von Kindern ausgerichtet haben, die geeignetsten, sowohl was die Größe als auch das Gewicht betrifft, sonst kann es sein dass es Schmerzen durch eine zu hohe Belastung gibt und das Kind den Spaß am Golfsport verliert.

Dann wird noch weiterhin unterschieden ob Anfängerset, oder für Fortgeschrittene (und Tunierspieler), Linkshänder oder Rechtshänder, welche
Schlägerkopfgeschwindigkeit mit dem Driver gespielt wird.

Eine allgemeine gute Übersicht für spezielle Kindergolfschläger und Golfzubehör fgibt es beispielsweise hier in dem Shop:
http://www.fairwaykids4golf.de/

Bei Bedarf kann man sich auch noch persönlich beraten lassen, das fanden wir echt super hilfreich :)

VG

Es gibt spezielle Sätze von vielen Hersteller z.B. Ping, King Cobra usw. extra für Kinder - meist Halbsätze, damit der finazielle Aufwand sich in Grenze hält, wenn man noch nicht weiß wie lange das Kind Freude hat und wann es aus dem Satz rausgewachsen ist. US Kids macht ausschließlich Schläger für Kinder und zwar nach Alter und Größe gestaffelte Modelle. Hier kannst du ebenfalls nur Einzeleisen oder Halbsätze beziehen. Ich rate dringend davon ab, alte Eisensätze einfach nur abschneiden zu lassen: Mit Eisen in Stahl Stiff werden die Kids keinen Spaß haben! Da vermiest man den Kinder das Golfen.

Auf Kinderschläger hat sich die Firma US Kids spezialisiert. Der Vertrieb in Deutschland läuft über die Firma Orgahead in Ahrensburg (nordöstlich von Hamburg). Nähere Informationen dazu gibt es hier:

http://www.orgagolf.de/ogh_cms2/cms/front_content.php?idcat=36&PHPSESSID=9hv3j7dfvor0eif2da6mmn6n34

Zu viel Geld ausgeben macht aber wohl auch keinen Sinn, weil Kinder doch recht schnell wachsen. Vielleicht findet man ja auch günstige Schläger bei GOLFBIDDER.com

Ich habe die Erfahrung machen müssen, dass die angegebene Kindergröße (z.B. Alter 7-9Jahre oder für Körpergröße 123-137 nicht wirklich allgemein zutrifft. Meine Tochter ist 9,5Jahre alt und 1,34 groß. Ihre Schläge waren meist ziemlich schlecht getroffen und kurz. Nachdem ich durch meine Größe von über 2m gefittete Schläger benötige, habe ich mir gedacht, gönnst du deiner Tochter auch einen Satz aus 7er und PW., den einzelnen Körperteilgrößen angepasst. Und siehe da, plötzlich fliegen die Bälle mit dem 7er Eisen um die 40-50m. Und ja ich weiß das das auf dauer Teuer wird, da gerade jeztt das Wachstum eine große Rolle spielt. Aber im Gegensatz zu billigen Komplettsätze sind das jetzt geschmiedete Köpfe, die sich im Lie auch noch anpassen lassen. Eine gute Seite dazu und wo mir dabei geholfen wurde ist marken-golf.de. (ich bin weder verwandt noch verschwägert damit..) > Blockquote

Es gibt tatsächlich einen(n) 12-jährige(n) der/die FREIWILLIG Golf spielt? Unvorstellbar.

Sorry für OT....

Was möchtest Du wissen?