Haben Sportler ein größeres Herz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt auf jeden Fall das sogenannte Sportlerherz, das vor allem Leistungs- und Spitzensportlern vorkommt. Hier muss das Herz ja auch bei den extrem hohen Belastungen eine viel größere Arbeit vollbringen um den Körper mit ausreichend frischen BLut versorgen zu können.

Ja, durch ständige Ausdauerbelastung nimmt das Herzvolumen zu. Dadurch ist das Organ in der Lage, mit jeder Systole eine höhere Blutmenge auszustoßen. Das heißt: um dieselbe Wirkung zu erzielen, muss das Herz weniger pumpen, ist weniger belastet und hat dadurch mehr Reserven. Deshalb ist auch der Ruhepuls von Ausdauersportlern in der Regel niedriger. Das Sportlerherz, das rund ein Drittel größer ist, arbeitet durch seine Eigenschaften wesentlich effizienter als Herzen von Nichtsportlern.

Allerdings können Sportler mit dem auch als Leistungsherz bezeichneten Organ am Ende ihrer Laufbahn nicht einfach mit dem Sport aufhören. Durch fehlende Belastung bei niedriger Frequenz kann es zu Nebenwirkungen kommen. Deshalb muss ein solches Herz durch ständig verringerte Belastung abtrainiert werden.

Sehr gut erklärt!Ein Sportler kann aber auch einfach weitertrainieren.Das Abtrainieren findet nur statt wenn der Sportler seinen Sport beenden will oder muss-das letztere trifft z.b.auf viele Marathonläufer und andere Ausdauersportarten überhaupt nicht zu weil sie im Gegensatz zu anderen Leistungssporttreibenden nicht schon mit Mitte 30 nichts mehr erreichen können und auch noch nicht verschlissen sind!Grüsse Airwilon

0
@airwilon

Trotzdem wird der Leistungssportler sich irgendwann aus dem Wettkampfgeschehen zurückziehen und weniger Zeit mit dem Sport verbringen. Genau da setzt das Abtrainineren ein.

0
@wolfi

Werde mich nicht zurüchziehen(Gesundheit vorausgesetzt)und eher noch mehr trainieren-ich darf nur nicht versuchen mein Alter zu ignorieren(bessere Zeiten gibt es halt nur bis zu einen bestimmten Alter)Gerade im Alter will ich mein Sportlerherz mit einem Ruhepuls von 46 behalten!

0

Das ist sehr interessant. Diese ganzen Details kenn ich gar nicht-Respekt!

0
@madman

Leider steigt mit der Herzgröße nicht etwa auch die Barmherzigkeit und die Nächstenliebe an. Da weiss man noch nicht woran das liegt!

0

Was möchtest Du wissen?