Habe seit Tagen Schienbeinschmerzen kann mir jemand sagen was ich dagegen mach kann

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja Herr Gott, du machst nen Kampfsport. Wenn man da mal ordentlich aneinander scheppert tut das Schienbein auch mal ne Woche weh. Ist dir sicher doch auch Mal in (abgeschwächter) Form im Training passiert. Wenn der Schmerz nurn bisschen intensiver ist, solltest du Mal ein paar Tage kürzer treten und weniger rumlaufen. Massier die stelle mit Salbe ein und mach nen Foto vom größten blauen Fleck den du wahrscheinlich je hattest... ;-) Was du mit "knickt mein Fuß von selbst" meinst ist mir nicht ganz klar. Wahrscheinlich eine Ausgleichsbewegung um Schmerzen zu vermeiden, aber wie bei allem, können wir nur mutmaßen und ein Arzt sagt es dir genau... vielleicht triffst du ja deine Gegnerin dort.. ;-)

Hallo bluzme369, es wäre ganz hilfreich, wenn du uns noch sagen würdest bei welcher Sportart das passiert ist. Dann kann man sich das Ganze etwas besser vorstellen. Ist es Fußball, ein Kampfsport etc. Allerdings ist es natürlich wie immer nicht ganz einfaach solche Ferndiagnosen anzustellen, und es wird dir wahrscheinlich ein Arztbesuch nicht erspart bleiben. Aber vielleicht könne wir ja doch irgendwie helfen?!

Ich liebe fragen dieser Art... Derzeit arbeite ich intensiv daran meine hellseherischen Fähigkeiten zu verbessern um künftig alle Fragen die sich auf Verletzungen beziehen sofort beantworten zu können.

Einerseits ist deine Beschreibung so genau, dass sie alles ein- und nichts ausschließt. Es könnte angefangen von einer Prellung / Trauma bis hin zu einem Bruch alles möglich sein.

Fragen dieser Art lassen sich ohne Untersuchung nicht beantworten. Ganz gleich wie exakt die Beschreibung auch sein mag, ohne Untersuchung bleibt alles nur eine Vermutung. Doch was willst du ist Vermutungen anfangen? Was bringen dir Vermutungen? Weder helfen sie die Schmerzen zu lindern noch tragen sie irgendetwas zur Besserung des aktuellen Zustands bei.

Wenn du Gewissheit haben willst, solltest du zum Arzt gehen. Wenn du sowieso nicht oder nur unter starken Schmerzen laufen kannst, ist der ganz zum Arzt ebenfalls die sinnvollste Lösung,

Du solltest mal den Arzt aufsuchen . Das Schienbein kann verletzt sein und das Wegknicken kann eine Enlastungshaltung sein . Kann aber auch ein Riss um das Kniegelenk sein . Reine Spekulation .

Wie wäre es denn, wenn Du einmal zum Arzt gehst, wenn die Schmerzen länger dauern? Wie sollen wir denn aus der Ferne beurteilen können, wovon die Schmerzen kommen?

Es ist naiv, zu glauben, dass man über das eine verbindliche Hilfe zu einem gesundheitlichen Problem bekommen und sich somit einen Arztbesuch ersparen kann.

Um die Schmerzen zu lindern, kannst Du den Bereich kühlen und ruhig legen. Aber um die Ursache herauszufinden, musst Du schon zum Arzt gehen.

Taekwondo ist eine Kampfsportart

Was möchtest Du wissen?