Hab ich übergewicht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Meiner Einschätzung nach ist dein Gewicht prima (aber ich bin kein Ernährungsberater) wenn dich dein Bauch stört: such dir gemeinsam mit einer Freundin eine neue Sportart, probiere etwas aus und suche nach etwas, dass dir spaß macht! Gemeinsam macht Sport Freude und dadurch geht im Laufe der Zeit auch das "Bäuchlein" weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meiner meinung anch hast du ein optimales gewicht.mach 2mal in der woche ein ganzkörpertraining mit allumfassenden grundübungen und ca.3mal die woche ein ausdauertraining von mind.30min. wenn du dich hierzu noch gesund ernährst wirst du schon nach einiger zeit positives an deiner körperform bemerken ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist auch nicht zu dick. Den Bauch bekommst du weg, indem du abnimmst durch Senken des Körperfettanteils. Dazu helfen Krafttraining sowie Ausdauertraining wie das Laufen längerer Strecken. Deine Ernährung solltest du nicht zu sehr einschränken, denn du befindest dich noch in der Wachstumsphase. Das wird sich vermutlich auch so ausgleichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein sehr heikles Thema bei "Kindern"!! Eine organische Ernährung sollte eigentlich selbstverständlich sein, und von den Eltern vorgelebt werden. Dann gibts auch kein Übergewicht, und keine Speckröllchen....

Wärst du mein Kind, würde ich konkreter werden. Aber auf dieser Plattform gibt es ZU viele Besserwisser, die einem das Wort im Mund umdrehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deinen "bauch" bekommst du nur mit viel cardio und richtiger ernährung weg.

meist bei 10% KFA den du nich so leicht erreichen wirst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?