guter rücken für 14 jahre?

1 Antwort

Ui,ui jetzt fängt ja jeder an uns seinen Rücken zu zeigen :))))´Du bist mit 14 Jahren noch im Wachstum. Du gehst in den nächsten Jahren also noch in die Breite und auch deine Muskulatur wird sich auf dem natürlichem Wachstumswehg noch entwickeln. Dein Rücken ist so wie er jetzt ist für dein Alter angemessen. Alles weitere kommt dann auch durch das Training. Sofern es regelmäßig und strukturiert ausgeführt wird.

ahja, "Dein Rücken ist so wie er jetzt ist für dein Alter angemessen"(Z.3), woran machst du das aus ? Es kommt auf die genetische veranlagung und auch auf die mit 14 jahren produzierten menge an hormonen an. Es gibt keine vorgabe wie der rücken eines 14 jährigen aussehen sollte.

0
@philzor

Na ja, mit den Jahren kann man gut einschätzen was normal ist, oder von der Norm abweicht. Jürgen ist ein "alter Hase" im Sport, also darf man seinem Urteil vetrauen, ohne gleich skepisch sein Urteilsvermögen als Erfahrener Athlet in Frage zu stellen.

Mein Urteil fällt übrigens ähnlich aus.

Ich meine: wenn jemand fast gar nicht trainiert hat, kann er erwarten dass sein Rücken "umwerfend" aussieht?

Na also.... den Ball immer schön flach halten

0
@badboybike

@Philzor ein Maß wie der Rücken eines jugendlichen auszusehen hat gibt es natürlich nicht. Das stimmt. Die Sache ist genetisch bedingt und individuell zu sehen. Der hier gezeigte Rücken paßt aber von der Symetrie zur Schulter, Nacken und auch Armstruktur. Von daher die Anmerkung das der Rücken m.E. angemessen und für das Alter i.O erscheint. Wie der Rücken mal in 3 Jahren ausschaut weiß im Vorfeld keiner.

0

Mit 14 noch Leistungsturnen?

Ich werde in diesem Jahr 14 Jahre alt und mein größter Wunsch ist Leistungsturnen/Gymnastik zu machen. Ich mache seit vier Jahren Ballett und kann schon ein Paar Dinge(Brücke aus dem Stand+Überschlag, Handstand+Überschlag und Rad), habe ich noch Chancen richtig gut zu werden?

...zur Frage

6 mal die Woche trainieren ?

Bin jetzt seit einem jahr dabei und habe mir einen trainingsplan erstellt : Montag brust rücken dienstag beine bauch mittwoch Bizeps Trizeps schulter donnerstag bauch freitag brust rücken samstag beine bauch sonntag pause. Und dann das gleiche nur das ich dann bizeps Trizeps schulter mit rücken brust tausche ! (Dann trainiere ich 2 mal in der ersten Woche brust rücken aber nur einmal bizeps Trizeps schulter und in der 2ten dann genau umgekehrt). Ich komme eigentlich gut damit klar oft zu trainieren ich denke mein plan ist auch gut aufgesplittet sodass kein Übertraining geschehen kann (ist mir bis jetzt noch nicht passiert, ich steigere meine gewichte immer). Was haltet ihr davon

...zur Frage

Wie soll ich Muskelgruppen aufteilen?

Ist es sinnvoller den Bizeps mit dem Rücken zu trainieren und den Trizeps mit der Brust, oder Rücken, Trizeps - Brust Bizeps?

Was denkt ihr ist erfolgreicher?

...zur Frage

Rücken und Brust an einem Tag trainieren

Ich trainiere seit kurzem Rücken u. Bizeps zsm. , aber das ja die jeweieligen gegenspieler, macht das was aus?

...zur Frage

ist so ein bieps normal für einen 13 jährigen?

hey meinsohn hat mir letzens einen oberarm gezeigt und er htte einen 30 bizeps also er trainiert nicht... auc so hat er ein geringes körperfett ... muss man sich sorgen machen ?

...zur Frage

Führt mein Trainingsplan zum Übertraining?

Hallo wie schon oben genannt weiß ich nicht ob mein Trainingsplan zum Übertraining führen kann und ob sich meine Muskeln vollständig regenerieren können

Montag: Brust&Trizeps

Dienstag: Rücken&Bizeps

Mittwoch: Pause

Donnerstag: Brust&Schulter

Freitag:Rücken&Bizeps

Samstag:Beine&Bauch

Sonntag: Pause

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?