Guter Rücken dafür das ich 15 bin ?

Bild - (Sport, Fitness, Muskeln)

3 Antworten

Kommt drauf an ob mit oder ohne Training. Mit sind es zu Wenig. Sieht auf den Bild nach einer leichten Schiefstellung der Wirbelsäule aus. kann aber auch täuschen.

Ist ein normaler Teenierücken. Was soll denn jetzt daran besonders sein? Verstehe die Frage nicht...

Effektives Bizepstraining. Wenig egwicht mehr wdh oder mehr gewicht weniger wdh?

Effektives Bizepstraining

Ich trainiere z.Zt. 3x die Woche 3 Sätze mit 15 Wdh. Mit 15Kg Kurzhanteln

Ich mache da Konzentrations-Curl mit einer Hand hinter dem Rücken Ich schaffe 10 gut aber dann die letzte 5 ziehen ganz schön und nach den 3x 15 habe ich dann auch genug. Bizepscurl schaffe ich lediglich mit 10 kg. Auch 3x 15.

Im Netz habe gefunden, dass man lediglich mit 10-12,5 kg Kurzhanteln und 10 Sätze mit 10Wdh die besten Ergebnisse und den schnellsten Wachstum erreichen kann.

Was ist den jetzt Effektiver für schnelles Wachstum? Wenig Gewicht (10-12,5 Kg) und mehr wdh. Oder mehr Gewicht (15kg) und weniger wdh.?

Danke

...zur Frage

Trainiere jetz schon länger und sehe keinen Erfolg beim Muskelaufbau!?

Hallo,

Ich bin jetz 15 und mache schon seit längerer Zeit (ca. halbes Jahr) Krafttraining im Studio. Leider kann ich kaum Erfolg sehen.. Ich wiege zz 62 Kilo und bin 1,78 groß und der einzige Fortschritt ist bei mir der Rücken (Unterer Trapezius und ein bisschen Lattisimus). Ein Freund von mir trainiert auch so lang und mach riesige Fortschritte.. Er war vorher ziemlich dick und ist jetz ziemlich gut beisammen in Sachen Muskeln..Ich habe bis jetz aber keine Sachen wie Bankdrücken etc gemacht. Meine Geräte waren: Butterfly, Lat-Zug, Rückenstrecker, Crunch und RUdern. Ich hab immer bis 'Muskelversagen' trainiert (ca. 10-15 Wiederholungen pro Satz) und zuhause immer 3x15 Liegestütze am Tag. ICh war 2 mal die Woche im Studio, er 3. Zuhause hat er aber nix gemacht, dafür hat er Eiweiß in nem Weight-Gainer genommen.. Daher meine Frage : Wie kann ich mein Training optimieren? Und ist Weight-Gainer in meinem Fall sinnvoll? Ich gehe ab jetzt zu McFit und da kann ich auch Kabelzug Bankdrücen etc machen. Mein Ziel ist nicht der Bodybuilderkörper sondern einfach eine gute Figur und dass ich eben mehr Kraft bekomme.. In welchem Zeitraum lässt sich sowas realisieren? Gruß Kev

...zur Frage

Mit 15 Muskelnaufbauen trotz wenig Gewichte?

Jeder sagt ja es ist noch ungesund mit viel Gewichten zu trainieren und man soll eher mit wenig trainieren dafür mehr Wiederholungen also Kraftausdauer. Das Problem: man baut ja durch Kraftausdauer keine Muskelmasse auf sondern definiert sie nur. Wie soll man dann mit 15 Muskelmasse aufbauen?

...zur Frage

kann ich ein guter mittelmann werden?

Erstmal zu mir: ich bin 17, 1,80 m groß recht kräftig und schnell, ich spiele bei mir im Verein bei den Herren in der 2. Kreisklasse. Ich würde gerne wissen ob ihr meint dass ich ein guter Mittelmann werden kann bzw was ich dafür tun kann . Für hilfreiche antworten wäre ich sehr dankbar

...zur Frage

Brust/Bizeps - Beine/Schulter - Rücken/Trizeps?

Ich hatte mit nem Trainer ein neuen Trainingsplan erstellt, allerdings ist das ein wenig länger her, da ich aufgrund einer Fußverletzung kein Sport machen durfte für eine lange Zeit.

Es ist ein 3er Split, wie oben beschrieben. 4x die Woche Mo,Die & Do,Fr. Zusätzlich ändere ich alle 6 Wochen die Wdh (irgendwas mit Meso/Makrozyklen, sorry, ich bin darin kein Experte). Die ersten 6 Wochen mache ich 8-12 Wdh, dann 5-6 Wdh, dann 8-12Wdh, dann 8-12Wdh, dann 20Wdh, (und dann in so einem Loop halt)

Nun hab ich wieder mit Sport angefangen und habe noch Fragen offen, worauf ich keine Antwort finde.

  1. Warum so ein merkwürdiger Split?? Dadurch haben die Muskelgruppen doch gar keine Chance zu regenerieren. Wenn ich Brust/Bizeps mache, belaste ich direkt bei Beine/Schulter die Schultern ja wieder erneut, bzw. die werden ja beim Brusttraining auch leicht mittrainiert?
  2. Ich brauche für jeden der Splits so ca. 90min. Pausen sind so um die 2 Minuten. Alle sagen das dass viel zu lange ist, maximal 60min. Ich finde es nicht schlimm lange beim Sport zu sein, weil es mir hilft abzuschalten. Allerdings ist mir Muskelwachstum schon wichtig...
  3. Was hat es mit diesen Mesozyklen/Makrozyklen auf sich. Ich hatte versucht mich im Internet nochmal darüber reinzulesen, allerdings werde ich aus dem meistem nicht schlau
...zur Frage

Guter Rucksack zum Ski fahren?

Welcher Rucksack eignet sich gut zum Ski fahren und Snowboarden um die wichtigsten Sachen dabei zu haben aber nicht so ein wackliges Gefühl am Rücken zu haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?