Gut wenn man vor Eiskunstlaufwettkampf schläft?

2 Antworten

Also tendenziell wird deine Leistung minimal beeinflusst werden.

Es ist ratsam einen Mittagsschlaf zu machen ja! Jedoch nur kurz 20-30Minuten wenn du in die 2te Phase des Schlafes kommst hast du ein Problem, denn dann wirst du höchstwahrscheinlich extrem Müde aufwachen ^^

Ansonsten wie @wurststurm bereits andeutet, andere Faktoren sind wichtiger als ein kurzer Powernap :)

1

Dankeschön

Hätten sie evtl noch paar Tipps zur Vorbereitung ?

Bin auch etwas aufgeregt und will das los werden.

1
3
@Nici234

Hey,

hmm tief einatmen und tief ausatmen und das alles 5x und während dessen sich nur auf das atmen konzentrieren, probiere es mal :)

0
3
@Sportleracc

Hat es funktioniert? Nennt sich übrigens Achtsamkeit ist eine Art der Meditation.
Wie lief das laufen?;)

0

Schlaf oder nicht wird deine Wettkampfleistung nicht beeinflussen. Die Ernährung sollte beim Wettkampf nicht anders sein als beim Training. Sicher 4 Stunden vor Start nichts schweres mehr essen, höchstens leichte Kohlehydrate, z.B. eine Banane.

1

Vielen Dank

Hatte eigentlich vor Lachs zu essen da ich gehört hab,dass es gesund sei🤷🏼‍♀️

0
39
@Nici234

Nein, Fisch liegt dir schwer im Magen. Fisch gibts zur Regeneration nach dem Wettkampf.

0
1
@wurststurm

Ok, Dankeschön

was wäre ihr Vorschlag ?

0

Intervalltraining beim Schwimmen!?

Hallo, also ich schwimme schon ne ganze Weile und auch sehr gern und würde jetzt ganz gerne gezielt ein Bisschen Gewicht verlieren. Nun wurde zu anderen Fragen zum Thema abnehmen immer wieder gesagt, dass da Intervalltraining viel sinnvoller als Ausdauertraining ist. Nun wollte ich mal Fragen, ob ihr spezielle Übungen fürs Schwimmen kennt, die dafür sinnvoll wären!? In Amerika (Austauschjahr) haben wir beim Schwimmtraining immer eine Übung gemacht, die über 4 Bahnen ging, die 1. halbe Bahn langsam, die 2. halbe schnell, die 3. halbe schnell, die 4. halbe wieder langsam, die 5. und 6. halbe (also die 3. volle Bahn) schnell und die letzte langsam. Aber immer nur diese eine Übung machen wird auf die Dauer ja auch ein Bisschen langweilig. Wie baut man ein Schwimmtraining (wenn ich allein schwimmen gehen mach ich meist so etwa 1 Stunde) am Besten auf, damit man damit auch gut abnehmen kann?

...zur Frage

Muskelaufbautraining + zunehmen... wie sollte man an Trainingstagen essen?

Hey, mir fällt es, wie manch anderen recht schwer zuzunehmen. Besondern wenn man nebenbei Kraftsport macht, muss man ja besonders viele Kohlenhydrate zu sich nehmen. ich finde das mittlerweile echt nervig.. normalerweise esse ich 3 Mahlzeiten am tag und immer so viel ich schaffe ( evtl. mal Kleinigkeiten zwichendurch) Wie sieht das jetzt an trainingstagen aus, wenn ich immer abends gehe? Ich gehe deshalb abends, weil es im Studio leerer ist und ich mich einfach fitter fühle ;) Ich gehe 3x die woche immer so um 8-8:30uhr abends und brauche meistens 1-1,5h alleine... 6 Uhr aufstehen und 23uhr schlafen gehen -> wie und vorallem WAS esse ich abends am besten. Meistens wenn ich voher was esse, liegt es mir beim training schwer im Magen und danach was essen geht ja auch nicht, da man ja kurz vor dem schlafen gehen nicht viel essen sollte .... ??

...zur Frage

Wann nimmt man Creatin und wann Eiweiß??

Hallo =)

Also erstmal vorweg: Ich möchte jetzt nicht fragen für was Creatin und für was Eiweiß gut ist ;)

Was mich interessiert ist: Wann nehme ich nach dem Sport nen Eiweisshake und wann Creatin? Auf einer Creatinpackung steht drauf, dass man täglich 5 Tabletten aufeinmal nehmen soll (DIREKT nach dem Sport). An trainingsfreien Tagen (die ich nicht habe) morgens nach dem Aufstehen. Heißt dass, das ich direkt nach dem, beispielsweiße letzten Klimmzug, direkt die 5 Tabletten runterschlucken müsste?

Und wie sieht es dann mit dem Eiweishake aus? Den direkt hinterher? Oder davor (ich meine gehört zu haben: "Creatin und Eiweiß - lass den Scheiß ^^ - also das verträgt sich nicht so gut)! Oder besser nach dem Duschen bzw. dann vor dem Schlafen gehen. Weil trainieren tu ich immer abends....!

Ach und eine kleine Zwischenfrage noch: Ist denn Creatin auch nach anstrengendem Fußballspielen sinnvoll? Setzt den Creatin nur da an, wo auch die Anstrengung stattgefunden hat oder überall?

Gut, ich denke das war´s :)

Also schonmal vielen Dank für eure Hilfe =)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?