grundlagen hypertrophie training

1 Antwort

Ich denke mit deinen Hypertrophiefragen verwirrst du die Leute eher als es hilft. Du sprichst von einfachem Krafttraining zur Kräftigung des Körpers, dies wiederum zur Unterstützung zu deinem Sport. Ein den ganzen Körper beanspruchendes Training lässt sich mittels Grundübungen relativ leicht zusammenstellen, Beispiel:

Unterkörper, ziehend: Kreuzheben Unterkörper, drückend: Kniebeuge Oberkörper, ziehend, vertikal, oberer Bereich: Klimmzüge Oberkörper, drückend, vertikal, oberer Bereich: Frontdrücken Oberkörper, ziehend, horizontal: vorgebeugtes Rudern Oberkörper, drückend, horizontal: Bankdrücken Oberkörper, ziehend, vertikal unterer Bereich: aufrechtes Rudern Oberkörper, drückend, vertikal unterer Bereich: Dips Zu den von dir benötigten Kohlehydraten (10h Tennis) solltest du vermehrt Eiweisse zu dir nehmen; Fisch, Fleisch, Hüttenkäse zum Frühstück, Eier.

ganzkörperplan okay?

hallo erstmal, ich habe vorher ein halbes jahr zwischen 2er und 3er splitplan trainiert und da haben mir die leute im fitnessstudio gesagt das ich ein ganzkörpertrainingsplan machen sollte weil ich noch jung bin.

Der plan: montag: Brust: Butterly/Bankdrücken, Brustpresse 4 sätze insgesamt 8 wdh

Bizeps: konzentrationscurls 2 sätze 8 wdh

Rücken: wie die geräte heißen weiß ich nicht 4 sätze 8 wdh

Trizeps: Dips 2 sätze 8 wdh

beine: beinpresse, wadenheben 4 sätze 8 wdh

schulter: butterfly revos 2 sätz 8 wdh

Bauch: bauchbeinheben, crunches 6 sätze 20 wdh

Dienstag: frei

Mittwoch: das gleiche wie montag

donnerstag: frei

freitag: das gleiche wie montag

samstag/sonntag: frei

Meine Daten: 15 jahre 169 cm groß und 55 kg schwer und will muskeln aufbauen und gehe ins fitnessstudio.

Meine Fragen:

1: Ist der plan okay um sichtbare muskeln zu erzielen (also muskelaufbau) ,weil ich bin mir unsicher zum beispiel den bizeps nur 2 sätze am tag ist sehr wenig, ist der plan okay?

2: ich will besonders ein six pack haben und habe auch relativ ein niedriges körperfettanteil und trainiere deswegen so oft bauchmuskeln also 6 sätze, ist das zu viel training für den bauchmuskel?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?