Griff leicht schwarz ??

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, die Verfärbung erfolgt, weil deine Hand schwitzt. Das Holz wird dadurch feucht und etwas dunkler. Es macht keinen Sinn dem entgegen zuwirken. Du veränderst durch das abreiben der Verfärbung die Eigenschaften des Schlägers. Nimm die Verfärbung in Kauf, möglicherweise geht sie von selbst weg, wenn Du den Schläger ein paar Stunden, eventuell auch Tage nicht benutzt. Aber grundsätzlich ist das undramtisch, da ist eine mögliche Änderung der Balance durch Gewichtsänderung das größere Übel. Falls der Griff recht schlank ist, kannst Du es ja mal mit einem Griffband versuchen ... das saugt den Schweiss auf, aber sieh das bitte nicht als Empfehlung ...

umwickel deinen Tischtennisracket es mit einem Tennis-Tape, das kannt du immer wieder erneuern...mach ich auch so. Hier kannst du es bestellen: http://www.centercourt.de/zubehoer/racket-zubehoer/babolat-super-tape-3cm-x-50cm-5er.html?listtype=search&searchparam=Tape

sieht das dann auch wirklich gut aus??

Liegt das dann auch gut in der hand??

0
@Raffaele

ja das hab ich bei meinen auch so gemacht...wenns dir nicht gefällt kannst du es ja immer wieder abziehen

0
@Raffaele

Willst Du auf ne Modenschau oder Tischtennis spielen? Sinnig ist eine Änderung eines TT-Schlägers selten.

0

Meine idee war auch tape. Oder du ziehst dir Fitnesshandschuhe an. Oder kaufst dir einen Schläger mit dunklem Griff ;-).

Was möchtest Du wissen?