Golf: Worauf muss man beim Kauf von Lakeballs achten?

1 Antwort

Es kommt darauf an, wie alt die sind, und wie oft gespielt. Wenn sie zu alt sind, sind die zu hart. Ist Vertrauenssache. Wenn Du noch ein hohes Handicap hast, würde ich preiswerte Bälle nehmen. Die preiswerte sind meist besser als man glaubt. Ein teurer Ball ist für jemanden mit einem hohem Handicap und für Anfänger schwer zu spielen. Die preiswerten Bälle verzeihen Fehler. Die teuren eben oft nicht. Den Unterschied merkst Du erst ab einem sehr gutem Handicap.

Was möchtest Du wissen?