Golf: Welcher Schläger ist für was geeignet? Was sagen die Nummern z.B. bei den Eisen aus?

1 Antwort

Die Nummern innerhalb eines Eisen-Schlägersatzes geben die entsprechende Abstufung der Winkel der Schlagfläche an. Das heißt je höher die Nummer wird umso flacher wird die Schlagfläche des Schlägers. Das 5er-Eisen (Schlagweite etwa um die 150 Meter) hat einen steileren Winkel der Schlagfläche als das 9er-Eisen, welches etwa eine Schlagweite von 100 bis 110 Meter hat. Je höher die Zahl des Schlägers wird umso höher und auch kürzer wird Schlag.

Schlage mit Eisen 6 gleich weit wie mit Eisen 9

Schlage mit Eisen 6 gleich weit wie mit Eisen 9

...zur Frage

Welche Golfschläger, Eisen, Hölzer sollte man sich zu Beginn als Einsteiger kaufen?

Welche Golfschläger, Eisen, Hölzer sollte man sich zu Beginn kaufen? Welche Schläger soll man sich als Einsteiger zulegen? Welche Schläger benötigt man am meisten und wieviel kostet das?

...zur Frage

Bin ich geeignet für American Football oder nicht?

Ich weiß die Frage stellt man hier oft aber es interessiert mich eben :)

Also zu meinem Profil

Größe - 1,88m vllt auch größer

Gewicht - Rund 95 kilo

Alter - 18

Meine Gedanken - Ich hatte noch nie was mit American Football zu tun. Ich würde mich eher in einer Defensiven Pos. sehen . Mit wenig bis gar keinem Ball Kontakt

ich stecke schmerzen gut weg und kann auch (denke ich) gut austeilen.

Ich stell mir nur die Frage ob und wo (also pos.) ich spielen könnte .

MfG Robin

...zur Frage

Welche Kraftart sollte ich trainieren?

Hallo, ich wollte mal fragen mit welcher Kraftart (Schnellkraft, Maximalkraft, Hypertrophie,Kraftausdauer) und wie der Trainingsplan dann aussehen könnte? Mein Ziel ist es jetzt nicht ein Muskelprotz zu werden wie die ganzen Bodybuilder sondern halt schon Muskeln aufbauen und vor allem Kraft. Ich möchte mehr Klimmzüge, Liegestütze, Dips und z.B ein Seil hochklettern können. Habe bis jetzt nach folgendem GK- Trainingsplan trainiert (3 Monate): Kniebeugen 5x5 Kreuzheben 5x5 Bankdrücken 5x5 Klimmzüge 3x max Schulterdrücken 5x5 Dips 3x8 Durch diesen Plan habe ich recht gut Muskelmasse aufgebaut aber wurde nicht besser in Klimmzügen und Liegestützen. Meine max Klimmzüge sind: 8 max Liegestütze: 30 max Dips: 10(Ohne Gewicht) Persönliche Daten: Alter: 17 Größe: 172 cm Gewicht: 61 kg Danke im Voraus :D

...zur Frage

Sollte man beim Golf erst mit den kurzen Eisen trainieren und später mit den langen Eisen?

Die kurzen Eisen sind ja einfacher zu spielen als die langen Golfschläger. Sollte man also erst einen Golfschläger nach dem anderen, entsprechend der Schlaglänge aufwärts trainieren? Es macht doch sicher mehr Sinn am Anfang sichere Schläge mit den kurzen Eisen zu haben, und erstmal auf die Länge der einzelnen Schläge zu verzichten, oder? Oder sollte man doch einfach alle Eisen, von kurz bis lang, in Gebrauch haben, und dafür aber auf eine gewisse Schlagsicherheit verzichten? Wie macht man es richtig?

...zur Frage

Wie schaffe ich es mein Bauchfett gezielter zu reduzieren?

Hallo liebe Forengemeinde,

die Frage wurde zwar schon unzählige Male in diesem Forum gestellt, aber leider war die passende Lösung für mich nicht dabei. ;-)

Ich habe Anfang diesen Jahres meine Ernährung umgestellt und mich wieder sportlich betätigt.

Meine Daten am 05.01.

Größe: 1.75 m Gewicht: 84,5 kg

Meine Daten am 22.04.

Gewicht: 75 kg

Seit ca. 3 Wochen ist mein Gewicht konstant bei 75 kg trotz eiweissreicher Ernärung (früh etwas Kohlenhydrate in Form von Brot und den Rest des Tages Eiweiß z.b. durch Magerquark, Fisch usw.) und Sport ( 5x die Woche joggen und jeden zweiten Tag ne Std. Krafttraining mit eigenem Körpergewicht).

Warum hat mein Körper die Gewichtsreduzierung seit 3 Wochen eingestellt? Was mache ich falsch?

Das größte Problem ist dabei mein Bauch (93 cm UMFANG). Trotz der 10 kg Gewichtsreduzierung hat sich mein Bauchumfang keinen cm verkleinert, außer an meinen Oberschenkel ist bisher ein deutlicher Unterschied zu erkennen.

Ich hoffe ihr könnt mir mit ein paar hilfreichen Tipps weiterhelfen.

Vielen Dank

Markus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?