Golf: Welcher Schläger ist für was geeignet? Was sagen die Nummern z.B. bei den Eisen aus?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Nummern innerhalb eines Eisen-Schlägersatzes geben die entsprechende Abstufung der Winkel der Schlagfläche an. Das heißt je höher die Nummer wird umso flacher wird die Schlagfläche des Schlägers. Das 5er-Eisen (Schlagweite etwa um die 150 Meter) hat einen steileren Winkel der Schlagfläche als das 9er-Eisen, welches etwa eine Schlagweite von 100 bis 110 Meter hat. Je höher die Zahl des Schlägers wird umso höher und auch kürzer wird Schlag.

Je niedriger die Nummer auf dem Schläger ist, egal ob Holz oder Eisen, um so weiter kann man damit schlagen.

Was möchtest Du wissen?