Gleitwachs für Skating

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kenne Temperaturunabhängige Wachse von anderen HErstellern wie Holmenkol. Dort geht wohl die Tendenz hin. Es kommt mehr auf die Schneeart an. Sollte hier bei deinem Wachs auch kein Unterschied sein, dann handelt es sich vermutlich um ein allround Wachs und was wir von denen halten wissen wir ja....

welcher skating-ski ist besser? salomon oder fischer?

hallo!

ich habe folgendes problem:

ich fahre seit zwei jahren einen techno-skating ski mit salomon sns-bindung... weil mir skaten im winter sehr viel spaß bereitet, möchte ich mir nun demnächst einen neuen skating-ski kaufen und meine jetzige salomon sns-bindung von dem alten auf den neuen skating-ski montieren lassen. und nun habe ich folgende fragen und hoffe, dass mir irgend jemand weiterhelfen bzw. mir einen rat geben kann:

  1. welcher skating-ski ist besser? salomon oder fischer?
  2. welcher skating-ski typ ist von salomon und fischer für frauen zu empfehlen?
  3. ist es möglich, eine salomon-sns bindung auf fischer-skating ski zu installieren oder ist eher davon abzuraten?

über rasche antworten wäre ich sehr dankbar !!!

liebe grüße.

marlen

...zur Frage

Wie trainiert man am besten bei der Skating-Technik diese asymmetrische Doppelstocktechnik?

Meist wird diese asymmetrische Doppelstocktechnik ja scheinbar an Anstiegen verwendet. Ich finde diese technik ja auch sehr effektiv, sonst würden es die Profis ja nicht machen ;-) aber irgendwie bekomme ich dabei das Timing nicht so richtig hin. Welche Trainingstipps gibt es für diese Lauftechnik?

...zur Frage

Langlaufanfänger Langlauf Hose (Tight?) ohne ausgelacht zu werden...

Hallo liebe Langlaufexperten

Freunde haben uns zum Winterurlaub rekrutiert und wir wollen gern Langlaufen ausprobieren. Ski und Hardware wollen wir uns leihen, jetzt habe ich aber eine Bekleidungsfrage.

Bei meiner Suche habe ich gesehen, dass es zum Langlaufen ganze Anzüge gibt oder Zweiteiler von weiter bis ganz athletisch eng.

Da ich zu Hause auch eher in engen "Tights" jogge, dachte ich eher an die engeren Varianten, um das ganze eben hier auch zum Laufen im Winter zu verwenden.

Werde ich da auf der Loipe als Anfänger komplett ausgelacht, wenn ich in den eher engen "Profi"-Klamotten (?) ankomme, oder gibt's da Nachteile (zu dünn, kalt wenn zu langsam etc.). Bin da unsicher. Ski-Unterwäsche wollte ich auf jeden Fall drunter ziehen.

Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen, danke euch und bis dann,

christian

...zur Frage

Ergänzendes Training (Langlauf-Klassisch/Skating)

Hallo! Ich stehe vor der Entscheidung als Alternativtraining zum Laufen im Winter langzulaufen. Jetzt hadere ich mit dem Stil. Klassisch oder Skating. Ich möchte das Langlaufen nutzen um die langen, langsamen Einheiten im Winter alternativ zu trainieren. Im Sommer mach ich das mit 3h Einheiten am Rad, Puls bei ~125, Distanz ca 80km. Beim langsamen Lauf schaffe ich ca 10km/h bei Puls +/-130Mein Alter 41, zw 5 u 10h Training pro Woche. Was meint ihr? Ist Skaten geeignet für langsame Einheiten oder "eiert" man da rum? Ist klassisch besser geeignet? THX u lg Heinz

...zur Frage

Welche Kleidung beim Langlauf bei extremer Kälte?

Die normale funktionale Kleidung reicht ja dann nicht wirklich, was zieht man bei richtiger Kälte an?

...zur Frage

Skating-Technik beim Langlaufen - welche Stockhöhe sollte man nehmen?

Bin Einsteiger in der Skating-Technik - hab das bisher mit den Stöcken gemacht, die ich zum normalen Langlaufen benutze. Mir ist aber schon mehrfach im Fernsehen aufgefallen, dass die Profis wohl längere Stöcke benutzen - vielleicht täusche ich mich aber auch ... welche Stocklänge sollte man fürs Skaten denn nehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?