Gleichgewicht trainieren für Fussball

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die beste Möglichkeit wäre zb. das Balancieren auf einer Slackline, einem schmalen Balken oder auch das Jonglieren mit dem Fuß auf einem Medizinball. Im Endeffekt ist es aber fraglich ob dich dies beim Fußball weiter bringt, denn im Fußball brauchst du keine expliziten Gleichgewichtsübungen. Von daher verstehe ich jetzt auch nicht so ganz die Wortwahl das du etwas wackelig auf den Beinen bist. Ich würde mich an deiner Stelle auf die Balltechnik, die Ausdauer und Schußtechnik / Kraft konzentrieren. Der Rest kommt dann im Laufe des Trainings automatisch.

Mach einbeinige Kniebeugen (Single Squat), Standwaage, etc evtl in Kombination mit Hanteltraining. Wenn du das gut kannst, kannst du den Schwierigkeitsgrad mit einer wackeligen Unterlagen erhöhen (z.B. Senso Balance Kissen).

Was möchtest Du wissen?