GKT? + Joggen?

2 Antworten

Hallo,

wenn du jeden Tag trainieren kannst trainierst du einfach nicht intensiv oder es stimmt was mit dem Training nicht, bei GKT sollte man wirklich immer tag Pause dazwischen, da alles ja Zeit für die Reparatur und Regeneration braucht, und das mit Joggen ist nicht nötig, GK verbrennt genug.

Danke für die Antwort. Habe mein trainin g jetzt so aufgeteilt, dass ich jeden zweiten Tag gehe. Ich weiß auch nicht warum ich so viel Power habe. Ich mache immer 3x15-25 Sätze bei fast jeder Übung und bin dabei nicht wirklich am schwitzen (außer beim Laufband etc). Woran könnte das liegen?

0

wenn du so gern, und damit häufig, zum Training gehst, dann würde ich keinen GK-Training empfehlen. Splitte es auf in 2 Einheiten und du kannst wieder jeden Tag gehen. Die Frequenz ist damit immer noch hoch, folglich sollte dein Volumen nicht hoch sein, d.h. du darfst, wenn du so oft trainierst, nicht viele Sätze pro Muskel machen. Weniger ist mehr, damit du nicht ins Übertraining und in den Bereich kommst, wo sich Verletzungen häufen.

Joggen, sofern es dir Spaß macht und nicht übertrieben wird (also je nach Trainiertheit z.B. täglich 5KM), schadet nicht, sofern du ansonsten genug isst. Am Tag, an dem du Beine trainiert hast, würde ich nicht joggen oder nur sehr leicht auslaufen. Das kann wiederum förderlich sein.

wie viele Sätze wären als "Anfänger" geeignet. Wie gesagt mache im Moment so 15 bis 25

0
@Luistemm

aua, das wäre ja die Anzahl an Sätzen für die gesamte Woche!

Nehmen wir z.B. die Brust, dann machst du hier max.(!) 20 Wochensätze, trainierst du also 3x die Woche, dann machst du in jedem Training nicht mehr als 6 Sätze Brust insgesamt.

Für die Beine sollten es für vorne max. 18 Wochensätze und hinten ca. 12 sein, für den Rücken ca. 22 Sätze, die Schulter 18 Sätze (in vordere, seitliche und hintere aufgeteilt, aber besser mehr seitl. und weniger vordere), die Arme: Bizeps und Trizeps je ca. 12 Sätze - in der Woche!

Das Gewicht ist schwer, aber nur so schwer, dass du jederzeit die volle Kontrolle und immer die korrekte Technik beibehalten kannst. Wenn du merkst, dass die Technik leidet, ist der Satz zwingend zu Ende. Definitiv keine rausgequälten WH machen!

0

Was möchtest Du wissen?