Gibt es zum Eisklettern spezielle Handschuhe

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um Missverständnisse zu vermeiden: Auch wenn es spezielle Handschuhe gibt, zum Eisklettern kann man ganz normale Ski- oder Langlaufhandschuhe tragen, je nach Kälte. Es wird nämlich NICHT wie beim Felsklettern mit den Händen geklettert, sondern mit sogenannten Eisgeräten, das sind im Prinzip ausdifferenzierte Eispickel, mit ergonimischem Griff, kurzem, gebogenem Schaft und geneigter Haue: http://www.hiltonstentcity.com/library/petzl_quark-axe.htm Die speziellen Handschuhe sind allerdings an der Handfläche gummiert, so dass man die Geräte viel besser im Griff hat als mit Stoffhandschuhen.

Danke

0

Ja, da trägt man spezielle Handschuhe. Ich habe einen "Monster Eiskletterhandschuh". Das sind technische Handschuhe zum Eis- und Mixedklettern. Damit hat man immer noch ein sehr gutes Greifgefühl, die Handschuhe sind dabei aber sehr wetterfest und wärmen auch.

Zum (klettergartenmäßigen) Eisklettern braucht man i.d.R. keine übermäßige Wärme - da werden recht gern Reit- Fahrrad- oder Klettersteighandschuhe verwendet. Es braucht nur mechanischen Schutz. Aber bitte nicht ganz ohne Handschuhe!!! Wieder unten, zum Sichern, kommen dann die warmen Handschuhe wieder drüber. Die sind jatzt auch noch trocken.

Eisklettern im Sinne spätwinterlicher Nordwände erfordert massiv warme, wasserdichte Teile - mit Langlaufhandschuhen würde ich meinen Fingern zu Liebe nicht so was einsteigen.

Was möchtest Du wissen?