Gibt es verschiedene Ballgrößen im Handball?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In Ergänzung der wirklich guten Antworten weiter oben: - Minis trainieren bei uns im Verein mit Größe 0 - es gibt Bälle mit erhöhtem Gewicht, die die Wurfkraft erhöhen. Man sollte sie aber nur benutzen, wenn man bereits sicher den Schlagwurf beherrscht - also etwa ab E- oder D-Jugend.

Hallo, ja natürlich gibt es verschiedene Hanballgrößen. Ab der B-Jugend spielt man mit einem 2-Ball. Männer spielen später mit 3-Bällen, Frauen eigentlich nicht. Von den Minis ab spielt man mit der Ballgröße 1, dass bleibt dann bis zu der d- oder c-jugend, das kommt dann ganz drauf an.

Soviel ich weiß gibt es einen Ball für die "minis" und denn größe 1,2 und 3. Je nach alter und geschlecht wird der nächst größere genommen. frauen spielen mit größe 2, männer mit 3.

Ja, Herren und männliche A-Jugend (ab 16) spielen mit Größe 3.

Damen, männliche C- und D-Jugend (ab 12) und weibliche B- und A-Jugend (ab 14) spielen mit Größe 2.

Größe 1 spielen dann alle ab E- Jugend, also männliche E- un D-Jugend und weibliche E-. D- und C-Jugend.

Darunter gibt es noch den sogenannten Miniball (F-Jugend), der ist aber nicht reglementiert. Umfänge und Gewichte findest du bei Wikipedia.

Ja die größen und Gewichte vareieren von der Jugend zu den Senioren.Viel Spass

Bei uns ist das so:

Minis: Mini-Grösse mE, mD, wE, wD, wC: Grösse 1 mC, mB, wB, wA, Frauen: Grösse 2 mA, Herren: Grösse 3

Was möchtest Du wissen?