Gibt es Tanzsucht?

2 Antworten

Na klar gibt es sowas!Habe letztens erst nen Artikel über Eine, die jahrelang sportsüchtig war gelesen.Ich schätze,dass es bei jeder Sportart oder beinahezu jeder Gewohnheit auch suchttendenzen gibt.Der Übergang is mal fließend und oft merkt man das Ganze nur,wenn man sich irgendwann überlastet fühlt und mehr macht als einem eigentlich lieb ist.Solage du aber deinem Herzen folgst und das tust worauf du Lust hast,kann Tanzen dir sicher nicht schaden!

Ja, es gibt auch so was wie Sportsucht oder in deinem Fall beschrieben Tanzsucht. Das gesunde Maß an Training/Tanz geht hier etwas verloren und der Körper suggestiert dir vor das Training/Tanzen täglich zu benötigen. Fallen Tanzstunden aus, fühlst du dich schlecht. Du kannst mehr oder weniger nicht mehr loslassen. Solange du die Tanzpausen geniessen und auch mal einige Zeit davon Abstand nehmen kannst dürfte sich das Ganze noch in normalen Bahnen befinden.

Was möchtest Du wissen?