Gibt es spezielle Armlinge für den Sommer?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Ärmlinge sind gedacht für die Übergangszeit wie der Frühling oder Herbst, wo man zb. morgens bei kühleren Temperaturen losfährt und mittags bei wärmeren Temperaturen die Ärmlinge dann schnell ausziehen kannst. Im Sommer ist es in der Regel warm und da brauchst du alles andere nur keine Ärmlinge. Die Ärmlinge haben darüber hinaus mehr oder weniger alle dieselbe Struktur. Es gibt zwar welche die etwas dünner sind, aber ob man die im Sommer wirklich braucht ??? Vielleicht wären ja ein paar Wasserdichte Überschuhe für Regenfahrten im Sommer eine Geschenkalternative.

Warum muss man Armlinge nur in einer bestimmten Jahreszeit anziehen. Es kommt doch nur darauf an, ob man friert, bzw. ob es einem zu kalt oder warm ist! Armilinge oder auch Beinlinge zieht man dann an, wenn man an diesen Stellen friert. Im Sommer wird man die Armlinge seltener anziehen, und vielleicht auch kürzer. In den Übergangsmonaten öfter, und vielleicht auch die ganze Radtour lang. wofür also Sommer- oder Winterarmlinge?

Klar gibts dir, ich hab welche von Fox. Sind gut dass die Ellenbogen nicht auskühlen wenn das Wetter umschlägt.

Hi Helloween,

ich würde bei der Marke bleiben die der Freund bereits hat. Offensichlich sind die etwas dichter und haben einen Windstopper appliziert.

Für den Sommer ist ein Windstoppper an Ärmlingen nicht so angesagt. Solltest mal ein wenig nachfragen, so um die Ecke. Jeder Radler hat meistens die Farben vom Rad auch auf die Kleidung übertragen. Also Marke und Sommerwunschfarbe heraus finden. Ich denke bei der Sommer Variante kommt es eher auf die Farbe und einen guten Sonnenschutzfaktor an.

Von Gonso gibt es speziell Armlinge für den Sommer, die nicht so dick sind wie die für den Winter. (.....)

Gonso hat gute Funktionsarmlinge auch für die Übergangszeit und die warme Jahreszeit.

Was möchtest Du wissen?