Gibt es sowas wie Sportschienen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du vom Arzt eine "Sportbefreiung" bekommen hast, heißt das doch nicht, dass du keinen Sport ausführen darfst, sondern dass du keinen Sport ausführen musst. Diejenigen Sportarten, bei deren Ausführung du deinen Finger nicht benötigst, kannst du doch jederzeit betreiben. Im Übrigen kannst du den verletzten Zeigefinger gut stabilisieren, indem du ihn mit schmalem Tapeband oder Leukoplast an den Mittelfinger bindest.

Definitiv darfst du KEIN Fußball spielen wenn du eine Sportbefreiung hast. Den wenn du mal umfällst oder der Ball daran kommt, ist das Geheule groß.

Auch der Verein bringt sich versicherungstechnisch in große Gefahr wenn er dich spielen lässt...

Leider gibt es sowas nicht aber die Idee ist super!

Der Arzt hat nicht übertrieben!

mein fußinnenknochen steht raus

hey,

ich weiß, ihr seid keine ärzte, aber vllt hatte jemand von euch schon einmal sowas. Also, ich war vor kurzem fußball spielen und hab mir eine "angebliche bänderdehnung" geholt. der arzt hat sich nicht wirklich zeit für mich genommen .. syntome waren: innseite meines linken fußes war angeschwollen ...

nun sehe ich keine verbesserung, da es angeblich schon lange weg sein soll. als ich meinen fuß heute morgen angesehen habe, stand der innenknochen raus. also nicht der knöchel sondern der dahinter.. außerdem trete ich nur auf die außenseite des fußes auf... zwischendurch war es auch mal blau. aber wirkliche schmerzen hab ich nur manchmal. wisst ihr was das ist?

und falls schlaue kommentare kommen wie z.b geh doch zum arzt...

ich hab erst nächsten dienstag einen termin

aber vllt hattet ihr ja sowas schonmal. vielen lieben dank für antworten

...zur Frage

Daumen verstaucht...Ist das noch normal?

Hallo zusammen!

Vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen... Es ist so:

Ich hab mir vor den Weihnachtsferien (mitte Dezember) das Daumengelenk verstaucht (hab beim Volleyball einen Ball auf den Daumen bekommen). Ich war auch bei Arzt, röntgen und so weiter.

Wir spielen jetzt wieder Volleyball. Beim Spielen (vor allem beim pritschen) merke ich, dass es wieder weh tut. Ich kann meinen Daumen wieder nicht ganz an die Handfläche bewegen und es tut wieder weh. Es ist zwar nicht so schlimm, wie beim letzten Mal, trotzdem ist es deutlich spürbar. Direkt nach dem Unterricht konnte ich nicht mal mein Handy zwischen Daumen und Zeigefinger festhalten...

Weiß jemand, wie lange so etwas noch weh tun kann? Ist das normal bei einer Verstauchung?

Wir machen nächste Woche Noten im Volleyball spielen und werden auch noch eine Zeit land Volleyball spielen. Ich hab keine Lust drauf, wieder ewig Sportverbot zu haben, da ich sehr viel Sport mache :/

Viele Grüße :)

...zur Frage

Fußball, Kreuzbandriss - wie lange warten mit Training?

Erstmals hallo miteinander, ich habe eine Frage an die Fußballer unter euch. Ich habe mir leider das vordere Kreuzband gerissen, und hätte da zwei Fragen an euch. Ich weiß, dass man mindestens sechs Monate warten sollte bis man wieder anfängt Fußball zu spielen, aber meine Fragen lauten folgendermaßen; Wie lange habt ihr gewartet, bis ihr wieder ins Fußballtraining eingestiegen seid ? Die zweite Frage lautet, wie lange habt ihr ausschließlich mit der Mannschaft trainiert, bis ihr wieder euer erstes Spiel bestritten habt ? Vielen Dank schon mal im vorraus !

...zur Frage

Knorpeltransplantation bei OSG-Arthrose?

Guten Tag lieber Sportlerfreunde,

nach meinem Bänderriss den ich mir am 16.10.2011 zugezogen hab und dank meines Arztes schlecht bis unmenschlich behandelt wurde, wurde am 08.02.2012 eine Arthroskopie meines rechten oberen Sprunggelenks gemacht. Es stellte sich raus, dass ich Arthrose habe und dann schien mein Fußballertraum vorbei... Doch nach langem Recherchieren im Internet sah ich, dass das durch Knorpeltransplatationen geheilt werden kann.Dazu hätte ich paar Fragen (und beantwortet die mir auch):

1.Geht das auch bei der Sprunggelenksarthrose?

2.Ist mein junges Alter(17) und die schlechte Behandlung meines alten Arztes ein Argument, dass das die Krankenkasse bezahlt?

3.Könnten die Chirurgen, welche die Arthroskopie gemacht haben, auch eine Fehldiagnose gemacht haben?

Bitte beantwortet mir die Fragen, da ich im Moment deswegen ziemlich aufgewühlt bin. Vielen Dank im Vorraus

...zur Frage

Kann ich nach einer Wadenzerrung wieder am Montag Badminton spielen

hallo zusammen, ich habe/hatte eine wadenzerrung ich war auch beim arzt, der hat auch die Diagnose gestellt. dann hatte ich bis gestern einen verband ums bein, jetzt hat der arzt mir gesagt das ich noch mehrere Tage pause machen soll, weil sonst ein Muskelfasseriss droht. Die Schmerzen waren am Anfang sehr schwer doch jetzt werden sie schwächer und schwächer. Heute spühre ich so gut wie garnichts mehr. Ich habe am Montag ein wichitges Badmintonmatch und würde jetzt gerne wissen was ihr denk ob ich am montag spielen sollte. Ich denke Badminton ist ja eigentlich kein so schwerer Sport wo man sehr viel laufen muss. ich würde auch noch vorsichtshalber einen verband oder eine bandage damit das bein gestützt wird. Also was denkt ihr. Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen Gruß MrSport

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?