Gibt es noch echte Straßenfußballer?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Strassenfussball bedeutet auf engen Raum,gegen große und kleine Fussballspieler zu spielen.Früher haben wir mit den Jacken die Tore markiert,und dann spielten die 3 guten Kicker gegen die 5 "schlechteren".Oder die 3 großen gegen 5 kleine.Das schulte weil wir es ständig gemacht haben.Oder mit dem Ball jonglieren haben wir Stunden verbracht und Fussballtennis-Netz zwischen die Gartenzäune und los gings.Das schult.Aber wenn die Jungs das heute machen kommt die Polizei wegen Ruhestörung und groben Eingriff in den Straßenverkehr.Viel Erfolg !!!!!

Da kann ich dir nur zustimmen.

0

Sowas findest du vor allem in Dritte Weltländer, da dort einfac nicht genug Geld für eine Förderung wie du sie von uns kennst zur VErfügung steht. Somit treffen sich Kinder Jungedliche oder Erwachsene einfach auf der Straße, also vor ihrem Haus und spielen Fußball. Wie das aussieht hat dir ja der Kollege schon gezeigt Youtube sei dank;)

Was möchtest Du wissen?