Gibt es irgendein Mittel was beim Ausdauerlauf unterstützt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Frage muss man erst einmal zurück geben: Wo liegt die Limite, die Du erreichen solltest? 2000 m in 14 Minuten sind kein Leistungsausweis. Da bin ich im Alter von 62 noch schneller als Du, obwohl ich nur zum Ausgleich laufe.

In einem Monat ist da nicht mehr viel auszurichten, ausser evtl. etwas Intervalltraining. (Bei 3 Trainings pro Woche würe ich 1 x Intervalle trainieren, bei 5 Trainings 2 x).

Generell: Verabschiede Dich vom Gedanken, es könnte irgendwo ein Wundermittel geben. Das Mittel heisst Training und wirken tut es erst nach längerer Zeit. Wenn Du zur Polizei willst, dann solltest Du auch in Zukunft fit sein, also solltest Du Dich damit befassen, wie Du das sicherstellen willst.

Ausserdem. Seit wann weisst Du, dass Du zur Polizei willst und in einem Monat eine Prüfung hast?

In diesem Sinne: Heja, heja ...

Der Reishi-Pilz soll die Sauerstoffaufnahme verbessern. Bei Anstrengungen in großer Höhe (Gebirge) hilft er, also bei Anstrengungen unter Sauerstoffmangel. Ob das auch bei Ausdauerläufen funktioniert, weiß ich aber nicht. Probier es.

Vielleicht versuchst du auch mal Intervalltraining.

Was möchtest Du wissen?