gibt es gute und billige Herzfrequenzmesser? Oder muss er teuer sein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Völlig egal was der kostet, die bewegen sich alle in einem Rahmen der von der Genauigkeit akzeptabel ist. Wenn du davor aber keine Leistungsdiagnostik machst, ist die Genauigkeit sowieso egal, weil du nicht mal im Ansatz weißt in welchen Frequenzen du wann trainieren musst. Insofern wäre ein teureres Modell von Vorteil das Aufgrund deiner pers. Daten und HF-Variabilität usw. deine Zonen berechnet. Das ist zwar auch nicht genau, aber besser als Tabellen und Berechnungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
redsky92 17.03.2014, 13:45

danke für deine Antwort :)

Aber wenn die Genauigkeiten bei günstigen und teuren Modellen in etwa gleich gut ist, wieso gibt es dann recht große Preisunterschiede?

0
TJack 18.03.2014, 12:14
@redsky92

weil du Funktionen wie GPS, Trainingspläne, OwnZone, Fitnessstests ......usw nicht umsonst kriegst ;-)

0

Was möchtest Du wissen?