Gibt es für Tennis-Ballmaschinen spezielle Bälle?

1 Antwort

Ja. Dabei handelt es sich meist um die drucklosen Tennisbälle, welche in den Spieleigenschaften etwas schlechter sind als die Innendruckbälle, aber dafür haltbarer und vor allem billiger. Hier muss man halt einen Kompromiss eingehen. Sicherlich wäre es auch möglich die teuren Innendruckbälle zu verwenden, die man auch bei den Turnieren spielt, aber der Verschleiss der Bälle beim Training mit der Ballmaschine ist einfach höher.

Grundsätzlich kann man mit jedem Tennisball an der Ballmaschine spielen. Problem ist nur, dass die Bälle durch das Herausschießen schnell an Druck verlieren. Daher sind drucklose Trainingsbälle auf jeden Fall zu empfehlen. Alles was Du über das Training mit einer Ballmaschine, die passenden Bälle usw. wissen musst, findest Du auch hier: https://your-tennis.de/Ballmaschinen/

0

Gibt es Badminton-Ballmaschinen?

Hallo, im Tennis gibt es solche Trainingshilfen ja, gibt es das auch im Badminton?

...zur Frage

Worin unterscheiden sich die Methodikbälle beim Tennis für Kinder?

Ich spiele gerne mit meiner kleinen Tochter Tennis, die aber noch absolute Anfängerin ist. Zur Ergänzung wollte ich uns ein paar Methodikbälle kaufen. Ich habe aber gesehen, dass es sogar bei diesen Bällen noch verschiedene Varianten und Farben gibt.

Worin unterscheiden sich die Methodikbälle beim Tennis für Kinder?

...zur Frage

Welche Vor-bzw. Nachteile hat ein Training mit einer Ballmaschine im Badminton?

Ich kenne die Ballmaschine aus dem Tennis, habe gehört, dass es auch eine für das Badminton gibt. Worin liegen denn hier die Vor-oder Nachteile?

...zur Frage

Schmerzen im Ellenbogen beim Aufschlag und Slice!?

Hallo zusammen,

leider kämpfe ich jetzt seit mehreren Monaten schon mit Schmerzen im Ellenbogen, genau Im Gelenk. Diese treten aber nur beim Tennis beim Aufschlag oder beim Slice auf, also bei Schlägen die stark in die Streckung des Armes gehen. Bei allen anderen Schlägen habe ich überhaupt keine Schmerzen.

Die erste Vermutung war Golferarm, aber dafür ist der Schmerz eigentlich zu deutlich an einem Punkt und bei Überstreckung entstehen auch keine Schmerzen. Schleimbeutel wurde auch ausgeschlossen, da keine Schwellung vorhanden ist.
Habe jetzt einige Besuche bei Ärzten, Physios und Chiropraktikern hinter mir und bin echt verzweifelt....vielleicht gibt es hier den ein oder andere mit ähnlichen Problemen oder guten Tipps?
Vielen Dank vorab.
Volker

...zur Frage

Was für Trainingsübungen gibt es für ein Training mit der Tennis Ballmaschine?

Bei uns im Tennisverein kann man sich eine Ballmaschine ausleihen. Das möchte ich jetzt auch mal gerne in Anspruch nehmen. Jetzt würde ich gern wissen, was es für die Ballmaschine für Übungen gibt, die Spaß machen und auch effektiv sind? Vielleicht auch für zwei oder drei Spieler?

...zur Frage

Bringt es mir was im Tennis mit einer Ballmaschine zu trainieren?

Ich spiele seit ein paar Jahren Tennis , jetzt hab ich mir mal überlegt viell. mit einer Ballmaschine zu trainieren, was habt ihr für Erfahrungen damit, gut oder besser mit einem Partner zu trainieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?