Gibt es eine Schwimmtaktik auf Kurzstrecken?

1 Antwort

Ich stimmt auch den anderen beiden zu. Grundsätzlich ist es Vollgas, aber musst du dir dann auch noch Kraft für den Schlussspurt aufbewahren!! Neben den perfekten Wenden, die dir einige Zentelsekunden bringen, versuche vor allem in die Gleitphasen nach den Wenden zu perfektionieren!!! Dort kann man unglaublich viel Zeit gut machen. Denn in Disziplinen wie Brust, Delphin, Rücken hast du nach der Wende mit die höchste Geschwindigkeit und die muss du versuchen so lange wie möglich zu halten. Dadurch kannst du enorm viel Zeit gutmachen!

Was möchtest Du wissen?