gibt es eine faustformel für den radsportler wann er den regenerationstag legen soll (bei ca. mtl. 600 km)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei jeder Art von Training ist es grundsätzlich sinnvoll, seine Trainingswochen in intensivere und weniger intensivere einzuteilen. Als Faustregel gilt 3:1, was soviel bedeutet wie, du sollst 3 Wochen lang intensiver trainieren (jede Woche die Intensität steigern) und in der 4. Woche die Intensität wieder senken. Möglich ist es auch, das ganze zu verdoppeln, d.h. 6 Wochen intensiver trainieren und 2 Wochen wieder zurückschrauben mit der Intensität.

Was möchtest Du wissen?