Gibt es eine Bauchübung, die alle Bauchmuskelpartien gleichzeitig trainiert?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da die 4 verschiedenen Bauchmuskeln, der gerade Bauchmuskel (M. rectus abdominis), der äußere schräge Bauchmuskel (M. obliquus externus abdominis) , der innere schräge Bauchmuskel (M. obliquus internus abdominis) und der quere Bauchmuskel (M. transversus abdominis) teilweise unterschiedliche Funktionen besitzen, sich teilweise unterstützen und teilweise sogar antagonistisch funktionieren, kannst du sie nicht mit einer einzigen Krafttrainingsübung gleich intensiv belasten. Statt dessen musst du wohl oder übel die Muskeln getrennt trainieren. Du könntest diese Übungen möglicherweise derart hintereinander ausführen, dass dadurch die von dir gewünschte "komplexe Übung" resultiert. Aber das wäre Wischiwaschi und kein vernünftiges Krafttraining. Das Gleiche würde auch für Übungen aus dem Cardiobereich zutreffen.

Danke, damit kann ich etwas anfangen =)

0

Der Bauchmuskel ist ein Muskel und wird lediglich durch Sehnen in die als Sixpack bekannten Segmente unterteilt. Die schräge Bauchmuskulatur bildet einen separaten Muskel und muss demnach auch gesondert trainiert werden. Die tiefliegende Bauchmuskulatur - die wiprodo mit aufgelistet hat - trainierst du effektiv durch Rumpfstabilitätsübungen, von denen du viele im Internet und entsprechenden Trainings-Ratgebern findest.

Um deine Frage zu beantworten: der Ab-Roller ist eine gute Übung, um die gesamten Fasern der sichtbaren Bauchmuskulatur zu beanspruchen. Hier findest du eine Beschreibung der Übung:

https://www.youtube.com/watch?v=43Qvf8LxncA

Viel Spaß beim Trainieren,

Alex / (.....)

Ich danke dir!

0

Frontstütz, Seitenstütz

Statisch? Oder dynamisch im Wechsel? Als Ausdauerübung, oder wie immer in Sätzen?

Könntest du das genauer beschreiben?

Danke =)

0
@Wunne

trainiert in beiden fällen die genannten muskelpatrien. in sätzen als dynamische übung vielleicht etwas sinnvoller wenn du die muskeln ausreizen willst um aufzubauen.

1

Bauchmuskeltraining - wie am besten?

Hi, ich möchte meine Bauchmuskel trainieren, um einen schönen Bauch zu bekommen, genau genommen möchte ich, dass man Anzeichen von einem Sixpack sieht. Vorweg sollte cih erwähnen, dass ich kickboxe, ich habe bereits gut trainierte Bauchmuskeln, die sind aber noch nicht so sichtbar. Ich habe mir extra eine Matte bestellt fürs Training. Leider stellte ich das Problem fest, dass ich dieses Brennen im (für den Muskelkater) Bauch nicht hinkriege, ich schaffe es nicht meine Bauchmuskeln zu trainieren. Entweder mache ich etwas falsch oder die Übungen sind mir zu einfach und ich habe ehrlich gesagt auch keine Lust, eine Übung 200 mal durchzuführen, damit ich endlich dieses brennende Gefühl verspüre. Kennt irgendjemand SCHWERE Bauchmuskelübungen, bei denen dieses brennende Gefühl nach kurzer Zeit schon eintritt? Kann mir jemand Tipps geben oder gar einen richtigen Trainingsplan? MUSS man Muskelkater bekommen, damit die Bauchmuskeln gut trainiert werden? Ich würde mich SEHR freuen, wenn mir jemand helfen könnte. Bin mittlerweile total am verzweifel, da ich mir schon seit 2 Wochen vorgenommen habe, regelmäßig zu trainieren, jedoch bisher vergeblich. Danke im voraus.

...zur Frage

Untere Bauchmuskulatur stärker trainiert durch Übung?

Ich habe bei der Bauchübung "Beine anziehen" das Gewicht erhöht.

http://www.fitness-xl.de/uebung.html?id=165&back=uebungen_bauch

Nun zeigt sich deutlich mehr Masse bei den unteren Bauchmuskeln(vom Bauchnabel aus abwärts). Liegt das daran, das ich speziell bei dieser Übung das Gewicht erhöht habe oder hat es mit der Übung selbst nichts zu tun?

Bzw. Trainiere ich damit speziell die unteren Bauchmuskeln und z.B. mit normalen Crunches mehr die oberen?

...zur Frage

Wie kriege ich ein Sixpack wenn ich dünn bin?

Hallo, Ich habe eine Frage zum Thema Bauchmuskeln. Unzwar bin ich eher dünn als breit und habe Ansätze für ein "Six-Pack" aber wie kriege ich ein richtiges? Kennt ihr gute/richtige Übungen? Weil ich sehe nur Fragen von Leuten die eher breit als dünn sind und abnehmen wollen.

Danke im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?