Gibt es eine Altersbeschränkung für einen Marathonlauf?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist unterschiedlich, aber die meisten Marathons schreiben ein Mindestalter von 18 Jahren vor, nur bei den wenigsten gilt ein Einstiegsalter von 16. Der Verband der Internationalen Marathon Ärzte empfiehlt auch ausdrücklich ein Mindestalter von 18, da sich der Körper in der Regel dann ausentwickelt hat.

Eine Leistungsvorgabe oder ein -nachweis ist nicht erforderlich, nur manche Veranstalter von extrem nachgefragten Marathons, zum Beispiel in New York, verlangen Nachweise, wenn es um einen garantierten Startplatz geht. Diese können zum Beispiel mit einer ausreichenden Zahl von Qualifizierungsläufen oder einer der Altersgruppe entsprechenden Marathonzeit erbracht werden. Ansonsten werden die Plätze unter allen Anmeldern verlost.

Das sind aber ganz spezielle Fälle, bei den anderen großen Marathons, zum Beispiel in Berlin (gehört immerhin auch zu den fünf "World Majors" - mit New York, Boston, London, Chicago) oder Hamburg werden die Plätze nach Eingangsdatum der Anmeldung vergeben.

Danke pooky, mit deiner Antwort hast Du mir auch weitergeholfen. Mein Mann schleppt unseren Großen immer mit zum Laufen (ca. 10-15 km)und meint das wäre alles völlig i.O., aber der ist erst 10 Jahre.

0
@lunana

Überforderung durch ein zu hohes Tempo sollte der Vater dabei natürlich sensibel vermeiden, Kinder spielen aber auch stundenlang Fußball, wenn also der Spaß und das Tempo stimmt kann es klappen.Mal mitlaufen und zusehen wie es dem Jungen wirklich gefällt.

0

Was möchtest Du wissen?