Gibt es effektives mentales Muskeltraining?

1 Antwort

Ja, es stimmt. Verschiedene Tests haben gezeigt, dass die Ideomotorik, also die Vorstellung von bestimmten Bewegungsabläufen, eine deutliche Reaktion in den damit verbundenen Muskelpartien hervorruft.

Ein Muskelzuwachs kann durch optimiertes mentales Training unterstützt werden. Dabei wird z.B. mit Sporthypnose die Muskelzellversorgung über das vegetative nervensystem angesprochen und für einen optimalen Muskelzuwachs unterstützend optimiert.

Viele Grüße

Rouven M. Siegler

Sicher hat das "Mentale" beim Sport eine nicht zu unterschätzende Bedeutung, aber dass man mental auch Muskeln kräftigen könnte, ohne ins Schwitzen zu geraten, das halte ich schlicht für ein Gerücht.

Was möchtest Du wissen?