Gibt es dumme Fragen?

Support

Lieber barbababa,

deine Frage ist sicherlich sehr interessant, sie ist aber keine Ratgeberfrage, womit sie eigentlich in unser Forum gehört. Wie auch schon in unsren Richtlinien http://www.sportlerfrage.net/policy unter Punkt 5.) zu lesen ist gibt es keine dummen Fragen. TomSelleck hat es in einigen Punkten schon ganz gut formuliert. Man sollte immer berücksichtigen, dass sich auf sportlerfrage.net nicht nur Sportprofis und absolute Sportfreaks befinden, sondern auch Sportanfänger, die oft gar nicht wissen, wie einfach deren Frage ist, aber wie komplex eine hilfreiche Antwort sein kann. Letztendlich bleibt es jedem Mitglied selbst überlassen, auf eine Frage zu antworten, egal wie diese Frage zu werten ist. Hauptsache ist doch, dass die Antwort möglichst hilfreich ist. Das sollte ja wohl in unser aller Interesse sein. Weiterhin viel Spaß mit sportlerfrage.net.

Schöne Grüße,

Tom, vom sportlerfrage.net-Support

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

30 Prozent dumme Fragen 45%
10 Prozent dumme Fragen 27%
60 Prozent dumme Fragen 18%
100 Prozent tolle Fragen 9%
100 Prozent dumme Fragen 0%
80 Prozent dumme Fragen 0%

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
30 Prozent dumme Fragen

Viele der gestellten Fragen sind gut. Einige kommen von Leuten, die nicht richtig ueber die Frage nachgedacht haben. Diese Fragen sind schon schlechter. Am schlechtesten sind erfahrungsgemaess die Fragen von Leuten, die weder nachgedacht haben, noch die Faehigkeit dazu zu besitzen scheinen. Daran koennen wir aber nichts machen, denn diese Menschen koennen es nun einmal nicht besser.

Wir sollten eigentlich relativ zufrieden sein, denn die Fragen bei sportlerfrage.net sind von ueberragender Qualitaet im Vergleich zu dem, was bei gutefrage.net so laeuft - auch bei den Fragen, die explizit zum Thema Sport gehören.

Man sollte meiner Meinung nach auf "dumme Fragen" freundlich reagieren und den Fragesteller noch einmal genauer fragen, was er eigentlich wissen moechte und warum. Manchmal mache ich das. Fragen nach Trainingsplaenen ignoriere ich allerdings konsequent, weil das nun wirklich ein derart weites und arbeitsintensives Feld ist, dass ich es als Frechheit empfinde, ueberhaupt solche Fragen zu stellen.

PS: Wir wollen hoffen, dass sich der Support nicht an Deiner Frage stoert, die ja eigentlich nicht auf die Hauptseite gehoert. Ich habe sie jedenfalls nicht beanstandet.

0

Eigentlich find ich ja diese Community eine tolle Sache, es wäre halt schön, wenn ausgeschaltet weden kann, dass hintereinander oft ausgezeichnet beantwortete Fragen immer wieder neu gestellt werden, oder sichergestellt wird,d ass Fragen a`la Wie werde ich schnell stark im Vorfeld näher definiert werden, dann könnten die Experten auch besser werken, und zielgerichteter vorgehen-vielleicht geht das irgendwie. Von mir aus auch in einem getrennten Bereich oder Supportforum oder..

0
@barbababa

Es wuerde genuegen, wenn der Fragesteller eine Moeglichkeit haette, seine Frage nachtraeglich zu ergaenzen. Das koennte dann in einer anderen Farbe angezeigt werden und die Antworten, die nach der Ergaenzung gegeben werden erscheinen in der gleichen Farbe.

Ich glaube aber, dass es mit dieser Loesung zwei Probleme gibt: (1) Manche Fragesteller sind einfach zu faul, um nachzubessern. (2) Ich vermute, dass diese Plattform hier bewusst simpel gehalten werden soll.

0
10 Prozent dumme Fragen

Das ist in meinen Augen relativ zu sehen und eine Frage wird ja an sich aus der Unwissenheit gestellt weil jemand unkundig ist. Von daher sollte man vielleicht eher die Frage stellen wie fundiert die Antworten sind. Ansonsten wäre es sinnvoll wenn Frage etwas konkreter gestellt werden. Manchmal besteht eine Frage nur aus einer Überschrift die überhaupt nicht Aussagekräftig ist.

Die antworten werden ja beantwortet, nach dem Motto-wenn sie gefällt kommt ein Daumen nach oben dazu.Ob sie richtig beantwortet wird ist relativ.

0