Gibt es besondere Sportschuhe für Fersenläufer?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi fritzsdunek,

es gibt für alle Laufstile spezielle Schuhe: für leichte und schwere Läufer, für Supinierer und Pronierer, und natürlich auch für Vorfuß- oder Fersenläufer. Meine favorisierte Schuhmarke ist Asics mit denen ich bisher seit knapp 10 Jahren nur positive Erfahrungen gemacht habe.

praktisch alle schuhe auf dem markt sind für fersenläufer. tipp: stelle deinen laufstil um und laufe in wettkampfschuhen

Als Fersenläufer brauchst Du v. a. eine Schuh mit guter Fersendämpfung, sonst stellen sich auf Dauer Beschwerden in der Ferse und im unteren Rücken ein. Knieprobleme haben eher Über-Supinierer (eher Beschwerden im Knie und seitlich an der Hüfte) und Über-Pronierer (Beschwerden mehr im Knie und Schienbeinkante innen). Vielleicht solltest Du Deinen Laufstil noch einmal daraufhin im Schuhgeschäft überprüfen lassen. (Oder Du findest es so heraus: Ist Dein alter linker Sportschuh nach innen geneigt verformt ->Knick-Senkfuß, überpronierst Du, ist er durch die Einwirkung Deines Fußes nach außen deformiert -> Spreiz-Hohlfuß, übersupinierst Du). Sollte es eins von den beiden sein, wäre es gut, wenn Dein nächster Laufschuh die entsprechende Stützfunktion erfüllt. (Quelle: Ausdauertrainer Fitness und Gesundheit, Hottenrott et al., 2004, S. 112 )

Was möchtest Du wissen?